Neue Bücher für den RuB

Ich konnte es nicht lassen. Es gab mal wieder neue Bücher. 5 an der Zahl. Somit ist natürlich auch wieder der RuB gewachsen. Aber ich freue mich über jedes einzelne Buch. Darunter vier Bücher zu Reihen und ein Buch von einer, für mich neuen Autorin, aber da so viele Blogger von ihr begeistert sind, musste es einfach mit in den Einkaufskorb. Dann stelle ich mal meine neuen Errungenschaften vor:

Klappentext:
Eine unwirkliche Stille liegt über Whisper, dem alten Haus, in dem Noa ihre Ferien verbringen soll. Das alte Gebäude birgt ein Geheimnis, über das niemand im Dorf spricht. Furcht und neugierige Erwartung führen Noa immer tiefer auf die Spur eines rätselhaften Verbrechens. Gemeinsam mit David nähert sich Noa der Wahrheit eines nie geklärten Mordes…

Der Klappentext hat sich so gut angehört und auch das viele Lob der Bloggerinnen das ich einfach nicht daran vorbei gehen konnte. Ich bin schon gespannt. :-D

Klappentext:
Michael Tolliver, der heimliche Held der “Stadtgeschichten”, ist mittlerweile 55 Jahre alt. Er betreibt ein erfolgreiches Gärtnerunternehmen und ist verheiratet mit dem 25 Jahre jüngeren Ben. Sicher, die Haare sind grau geworden, er hat einen Bauch bekommen, und der Rücken macht auch nicht mehr alles mit. Aber eigentlich geht es Michael gut. Bis ihm die Nachricht ereilt, das Anna Madrigal einen Herzanfall erlitten hat. Nun liegt sie im Koma. Und so versammelt sich – wie es scheint zum letzten Mal – die alte Truppe aus der Barbery Lane um ihre ehemalige Vermieterin und transsexuelle Übermutter…

Kann man nach einer Reihe süchtig werden? Ja, man kann. So ergeht es mir jedenfalls mit der Stadtgeschichten-Reihe und so war ich sehr froh, dass ich den nun mittlerweile 7. Teil kaufen konnte. Ich freue mich schon darauf zu lesen, wie es Michael, Mary Ann, Brian, Mona und Anna Madrigal ergangen ist.

Klappentext:
Aufregung in Helsinki: Eine bekannte Eiskunstläuferin wird tot aufgefunden – man hat sie mit ihren eigenen Schlittschuhen brutal erschlagen. Bei der Untersuchung des Falls gerät Kommissarin Maria Kallio unversehens in die Dopingszene und die politischen Machtspiele rund um den Leistungssport. Im Morddezernat ist es für sie unterdes auch nicht eben leicht, da einer ihrer Kollegen sie rücksichtslos schikaniert. Und das ausgerechnet jetzt, wo Maria ein Baby erwartet…

Nach einiger Zeit musste einfach ein neuer Lehtolainen her. Und so kam der fünfte Teil der Reihe zu mir ins Haus.

Klappentext:
Geht’s auch ohne beste Freundin?
Für Christine ist die Antwort auf diese Frage ein klares Ja. Und das nicht ohne Grund. Dabei verpasst sie eine Menge, findet ihre Kollegin Ruth und plant für Christines 44. Geburtstag eine grandiose Überraschung…

Nach dem ich im vergangenen Jahr mit “Ausgeliebt” den ersten Teil der Reihe gelesen habe, musste jetzt einfach der zweite Teil her. Ich freue mich schon jetzt auf hoffentlich witzige Dialoge.

Klappentext:
In einem stickigen Sommer dringt in Boston ein Unbekannter nachts in die Wohnungen von alleinstehenden Frauen ein, unterzieht sie einem gynäkologischen Eingriff – und tötet sie dann. Die einzige Spur führt Detective Thomas Moore und Inspector Jane Rizzoli zu einer jungen Chirugin. Catherine Cordell war drei Jahre zuvor nach ähnlichem Muster überfallen worden, kam aber mit dem Leben davon, weil sie den Täter in Notwehr erschoss. Doch die Anzeichen häufen sich, das Catherine erneut zur Zielscheibe eines psychopathischen Mörders geworden ist…

Nach dem ich im letzten Sommer den zweiten Teil der Reihe in einem Antiquariat erstanden habe, musste nun der erste her. Nach dem Klappentext zu urteilen, verspricht es einiges an Spannung.

Loading Likes...

4 Antworten auf „Neue Bücher für den RuB“

  1. Oh, ich liebe ja Tess Gerritsens Maura Iles & Jane Rizzoli Serie :-D Da wünsch ich dir ganz viel Spaß dabei! Für mich gibt es nichts besseres zum Entspannen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.