[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Juni 2019

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJas-Blogbuch.

Ich lese aktuell:

Kreuz und Quer. Nicht nur verschiedene Genres, sondern auch noch parallel. Also nichts Neues und wie immer. Obwohl ich mich wohl bald mal nach Skandinavien aufmachen, da tummelt sich so einiges in meiner Privatbibliothek.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Juni 2019“ weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im April 2019

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJas-Blogbuch.

Ich lese aktuell:

Was für ein bescheidener Monat. Im wahrsten Sinne des Wortes, wenig gebloggt und noch weniger gelesen. Im Moment hänge ich noch an vier angefangenen Büchern, die ich eigentlich alle im April lesen wollte. Tja, dem war nicht so. Also kämpfe ich mich weiter durch die Wälzer: 4 3 2 1 von Paul Auster, The hate u give von Angie Thomas und Scharnow von Bela B. Felsenheimer.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im April 2019“ weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im März 2019

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJas-Blogbuch.

Ich lese aktuell:

Unheimlich viel. Meine Leseflaute vom letzten Jahr ist eindeutig abgeklungen und ich kann mich wieder stundenlang in Bücher vertiefen. Im Moment lese ich völlig Querbeet, alles was mich interessiert. Egal ob Krimi, Thriller, Sachbuch oder Wider-des Vergessens-Literatur. Ich versinke in die Stimmung, in die Handlung, mal muss ich dabei Lachen, mal Weinen vor Traurigkeit. Es ist einfach wieder schön. Deshalb kann ich auch kein konkretes Buch nennen, denn dafür lese ich im Moment so viel und auch wieder zu viel parallel.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im März 2019“ weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Februar 2019

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJas-Blogbuch.

Ich lese aktuell:

Erst wollte ich sagen Querbeet, aber dann habe ich mal meine gelesenen Bücher angeschaut und entdeckt, dass es doch mehr zum Thema Gegen das Vergessen geht.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Februar 2019“ weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im November

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJas-Blogbuch.

Ich lese aktuell:

Im Moment wenig selbst, sondern ich lasse mir vorlesen. Mich hat eine handfeste Erkältung im November erwischt und der Kopf lässt im Moment nur Hörbücher zu. Dafür höre ich mich durch die Katze Burkholder Reihe von Linda Castillo.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im November“ weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Oktober

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJas-BlogBuch.

Ich lese aktuell:

Immer noch eindeutig zu wenig. Aber ich hoffe, dass es in den Wintermonaten wieder besser wird. Im Moment lese ich die Neapolitanische Saga von Elena Ferrante in einer kleinen Leserunde im Büchertreff.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Oktober“ weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im August

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJas-Blogbuch.

Ich lese aktuell:

Zu wenig, ganz eindeutig. Grund dafür wird ein Wälzer gewesen sein, der mich zum Nachdenken brachte und mich auch ziemlich genervt hat. Er hat zwar Denkanstöße geliefert, aber leider keine Lösungen.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im August“ weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Juli 2018

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von Kejas-Blogbuch.

Ich lese aktuell:

Dicke Bücher. Ja, richtig gehört, ich lese dicke Bücher. Es ist nun einfach Zeit dafür. Meine wundervolle Privatbibliothek beherbergt so viele tolle dicke Bücher, dass es nun mal Zeit dafür ist und dank Nordbrezes Beitrag hat es sich einfach angeboten.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Juli 2018“ weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Juni

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJas-BlogBuch.

Ich lese aktuell:

Endlich mal ein Buch nach dem anderen und dennoch viel parallel. Da immer zu den Leserunden noch ein privates Buch hinzu kommt. Dazu bunt gemischt aus allen Genres.

Gerade liegt im Lesesessel unter anderem Naomi Klein “Die Entscheidung. Kapitalismus vs. Klima” mein Leserundenbuch zum Buchclub Umwelt & Gesellschaft.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Juni“ weiterlesen

Loading Likes...