[Buchbesprechung] Marie-Renée Lavoie – Tagebuch einer überaus glücklichen Geschiedenen

Moin Moin,

im Rahmen einer Leserunde bei der Lesejury bekam ich die Möglichkeit das Buch einer kanadischen Autorin zu lesen. Der Titel “Tagebuch einer überaus glücklichen Geschiedenen” von Marie-Renée Lavoie hat mich direkt angesprochen und hey, es ist ein Tagebuch. Ich liebe es doch Bücher in Tagebuchform zu lesen. Wie es mir letztendlich gefallen hat, erfahrt ihr, wenn ihr weiterliest.

„[Buchbesprechung] Marie-Renée Lavoie – Tagebuch einer überaus glücklichen Geschiedenen“ weiterlesen

Loading Likes...

[Klönstunde] #Gruselbingo – Enna Andersen I

Moin Moin,

das erste Buch für das #Gruselbingo von Gabriella von Buchperlenblog ist gelesen und “Leichenblume” hat mich sehr gut unterhalten. Es war hart, heftig und spannend – eindeutig nichts für schwache Nerven. Weiter geht es nun mit dem zweiten Buch, das mir die liebe Tanni von Tii und Ana’s kleine Bücherwelt wieder ausgelost hat. Welches es geworden ist, erfahrt ihr, wenn ihr weiterliest.

„[Klönstunde] #Gruselbingo – Enna Andersen I“ weiterlesen

Loading Likes...

[Klönstunde] #horrember 2021- lasst uns, uns gemeinsam gruseln

Moin Moin,

bald wird wieder die Uhr zurückgestellt und damit beginnt wieder die dunkle Jahreszeit, was liegt da näher als den düsteren Monat November mit gruseliger und Horror-mäßiger Lektüre zu begehen.
Begonnen wird allerdings schon an Halloween, das liegt doch Nahe. Der Tag der Geister und Gespenster, des Erschreckens und Gruseln geht dann nahtlos in den dunklen Monat November über.

Beginn: 31. Oktober, 0 Uhr
Ende: 30. November 23.59 Uhr

Wenn du mitmachen willst und den ein oder anderen Beitrag zum Thema Horror beisteuern willst, bist du gerne eingeladen.  Es können Buchrezensionen, Kolumnen oder alles, was zum Thema Horror passt, als Beitrag dienen. Ich trage dich dann in die Teilnehmerliste ein.

Ein eigener Blog ist nicht notwendig. Ihr könnt euren Beitrag auch in den sozialen Netzwerken posten, dann bitte ich um den Link, damit ich euch verlinken kann.

Wenn ihr dabei sein möchtet, dann gebt mir in den Kommentaren oder auf Twitter/Instagram Bescheid.

Eure

Kerstin

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im September 2021

Moin Moin,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJas Wortrausch

Ich lese aktuell:

Soviel durcheinander und damit meine ich nicht, dass ich viel parallel lese, das tue ich sowieso. Eher unterschiedliche Genre, unterschiedliche Epochen und unterschiedliche Formate. Aber es ist okay so und ich werde wohl nie ein einziger Genre-Leser, sondern immer ein Mitmatsch bleiben, dann wird es hier auf dem Blog zumindest nicht langweilig.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im September 2021“ weiterlesen

Loading Likes...