[Im Lesesessel] #Lesesofa auf Twitter

Hallo ihr Lieben,

morgen ist es soweit: Das Lesesofa startet wieder. Die wundervolle @Bettina Schnerr hat das Lesesofa auf Twitter initiiert und gerade in dieser prekären Lage mit möglichen Ausgehverboten, wenn nicht sogar Sperren, ist dies eine wunderbare Ablenkung.

Natürlich bin ich da ab morgen dabei sowohl hier auf dem Blog als auch auf Twitter mit dem Hashtag #Lesesofa. Was ich lesen werde erfahrt ihr, wenn ih weiterliest.

„[Im Lesesessel] #Lesesofa auf Twitter“ weiterlesen

Loading Likes...

[Challenge] #WirlesenFrauen 2020 – die Aufgaben

Hallo ihr Lieben,

heute ist es soweit, das Leseprojekt #Wirlesen Frauen geht in die zweite Runde. Das Leseprojekt von Eva-Maria Obermann von Schreibtrieb ist eine Herzensangelegenheit, an der ich schon im vergangenen Jahr teilgenommen habe. Im letzten Jahr ist es nur such schon gut geglückt mehr Frauen zu lesen, das soll nun noch besser werden.
Wie auch im letzten Jahr möchte ich dabei auch über meinen Tellerrand herausschauen und nicht nur vertraute Autorinnen lesen, sondern auch unbekannten Autorinnen eine Chance geben in mein Lesespektrum einen dauerhaften Platz zu finden.  Für mich wird es teilweise eine Reise ins Unbekannte und darauf freue ich mich. Nun aber genug der einleitenden Worte. Eine Leseliste wird es wohl in diesem Jahr zunächst noch nicht geben, erst muss ich mich mit den Aufgaben auseinander setzen. Über Anregungen und das solltest du unbedingt lesen, würde ich mich sehr freuen.

„[Challenge] #WirlesenFrauen 2020 – die Aufgaben“ weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Februar 2020

Hallo ihr Lieben,

es ist der zweite März und damit nun endgültig Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KejasWortrausch.

Ich lese aktuell:

Klassiker bzw. umfangreiche Romane und ich tun sich leider schwer miteinander. So bin ich immer noch am Dickens und nun auch noch an einem Nesser und Thorn Roman. Ich lerne es ja nicht, nicht nur so viel parallel zu lesen, sondern auch dann noch dicke Bücher.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Februar 2020“ weiterlesen

Loading Likes...

[Klönstunde] #wortberauscht Lesewochenende vom 7. bis 9. Februar

Hallo ihr Lieben,

ich liebe Lesewochenenden und so war ich bereits letzte Woche begeistert, dass Kerstin und Janna von KeJas Wortrausch und ihre #bookopolycrew ein Lesewochenende veranstalten.  Da muss ich natürlich dabei sein. Hauptsächlich werdet ihr mich unter dem Hashtag #wortberauscht antreffen. Was lese ich nun?
„[Klönstunde] #wortberauscht Lesewochenende vom 7. bis 9. Februar“ weiterlesen

Loading Likes...

[Challenge] Themen-Challenge 2020 – Februar: Humor

Hallo ihr Lieben,

der erste Monat der Themen-Challenge ist vorbei und er lief bei mir schleppend. Ich bin immer noch mit dem Buch beschäftigt, da das Leben mich mal wieder mehr fordert als gewünscht.  Aber besser so als keine Herausforderung.
Aber nun geht es weiter mit der Themen-Challenge 2020.  Was euch in diesem Monat erwartet erfahrt ihr, wenn ihr weiter liest.

„[Challenge] Themen-Challenge 2020 – Februar: Humor“ weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Januar 2020

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KejasWortrausch.

Ich lese aktuell:

Immer noch an meinen Dickens und in diesem Fall an “Die Pickwickier”. Es war Dickens Debütroman, der zunächst in Heftform erschien, eher als komplettes Buch herauskam. Er ist sehr humorvoll, aber auch anstrengend. Dabei nicht von der Sprache her, da ist er sogar sehr, sehr angenehm und leicht. Aber die vier Herren sind einfach riesige Naivlinge. Seufz.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Januar 2020“ weiterlesen

Loading Likes...