[Buchmoment] #schmökerboxnoir No.1 vernebelt

Logo Schmökerbox noir

Moin Moin,

schon vor längerer Zeit bin ich auf Instagram auf die Schmökerboxen aufmerksam geworden. Ebenso lange bin ich unschlüssig gewesen, ob ich es riskieren soll und mich überraschen lassen soll davon. Würde mir das ausgewählte Buch und die Goodies gefallen? Oder ist es für mich zu riskant, da ich Überraschungen überhaupt nicht liebe?

Ich zweifelte stark, denn die Bücher aus anderen Buchboxen von anderen Anbietern hatten mich nicht überzeugt, da sie weder meine Genres noch meinen Geschmack entsprachen. Aber im letzten Jahr kurz vor den letzten Monaten 2021 wagte ich den Schritt…

„[Buchmoment] #schmökerboxnoir No.1 vernebelt“ weiterlesen

Loading Likes...

[Villa Kunterbunt] Top Ten Thursday No. 1

Moin Moin,

lang, lang ist es her, dass ich am Top Ten Thursday teilgenommen habe. Die wundervolle Aleshanee von Weltenwanderer Buchblog richtet ihn aus und fragt jeden Donnerstag nach unseren Top Ten zu unterschiedlichen Themen. Diese Woche geht es um die 10 Neuerscheinungen, auf die ich mich in diesem Jahr freue. Welche es sind erfahrt ihr, wenn ihr weiterliest.
„[Villa Kunterbunt] Top Ten Thursday No. 1“ weiterlesen

Loading Likes...

[Villa Kunterbunt] Momentaufnahme eines Bücherwurms No. 3

Moin Moin,

früher gab es bei Schlunzenbücher die Aktion “Gemeinsam lesen” und eine lange Zeit habe ich gerne daran teilgenommen, nun ist sie leider eingestellt und ich musste auf die Suche nach etwas neuen gehen. Gefunden habe ich etwas Ähnliches bei Kiras kleine Leseecke, die “Momentaufnahme eines Bücherwurms“. Ich versuche  daran regelmäßig jeden Dienstag teilzunehmen, weil diese fünf Fragen zu beantworten ist ja jetzt kein großes Ding, wenn man gerne liest.

„[Villa Kunterbunt] Momentaufnahme eines Bücherwurms No. 3“ weiterlesen

Loading Likes...

[Klönstunde] #Gruselbingo – Enna Andersen I

Moin Moin,

das erste Buch für das #Gruselbingo von Gabriella von Buchperlenblog ist gelesen und “Leichenblume” hat mich sehr gut unterhalten. Es war hart, heftig und spannend – eindeutig nichts für schwache Nerven. Weiter geht es nun mit dem zweiten Buch, das mir die liebe Tanni von Tii und Ana’s kleine Bücherwelt wieder ausgelost hat. Welches es geworden ist, erfahrt ihr, wenn ihr weiterliest.

„[Klönstunde] #Gruselbingo – Enna Andersen I“ weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Christian Homma; Elisabeth Frank – Nie zu alt für Irish Coffee

 Moin Moin,

ein Krimi, der in Irland spielt und dann noch vier Freunde, die dort ermitteln. Was will mein Krimiherz mehr, vor allem, wenn es dann noch in Richtung Cozy Crime und Erwachsenen-TKKG geht. Ich bedanke mich bei der Lesejury und be-ebooks recht herzlich für das Rezensionsexemplar. Wie mir der Cozy Crime gefallen hat, erfahrt ihr, wenn ihr weiterliest.

„[Buchbesprechung] Christian Homma; Elisabeth Frank – Nie zu alt für Irish Coffee“ weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Wolfgang Schorlau – Kreuzberg Blues

Moin Moin,

Bücher mit Georg Dengler sind immer spannend und höchst aktuell.  Dieses Mal geht es in Wolfgang Schorlaus Krimi “Kreuzberg Blues” um die Wohnungsbranche und ich bedanke mich bei Netgalley und Kiepenheuer und Witsch für das Besprechungsexemplar in E-Book-Format. Wie mir der höchst aktuelle Fall gefallen hat, erfahrt ihr, wenn ihre weiter liest.

„[Buchbesprechung] Wolfgang Schorlau – Kreuzberg Blues“ weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Jürgen Neff – Blutgrätsche

Moin Moin,

ich liebe Fußball und nicht nur zur Zeit der Fußball-Europameisterschaft, sondern auch den Vereinsfußball. So ist es sicherlich nicht verwunderlich, das ich Jürgen Neffs Fußballkrimi,  im Umfeld des FC Heidenheim, lesen wollte. Ich  danke Netgalley und dem  Gmeiner Verlag, dass ich die Möglichkeit bekam “Blutgrätsche” zu lesen. Meine Meinung zum Buch erfahrt ihr, wenn ihr weiter liest.

„[Buchbesprechung] Jürgen Neff – Blutgrätsche“ weiterlesen

Loading Likes...

[Klönstunde] #Sommerlochbingo – vive la france

Sommerlochbingo Bingokarte mit 9 Büchern

Moin Moin,

nun bin ich schon beim sechsten Buch des #Sommerlochbingos angelangt. “Welch schöne Tiere wir sind” konnte mich begeistern und hat mich nachdenklich zurückgelassen.  Irgendwann schaffe ich es wohl das Buch zu besprechen, wenn ich mich über die kaltblütige Art der Protagonistin abgeregt habe.
Nun wird es Zeit das nächste Buch auszuwürfeln und es wird mit Sicherheit ein Bingo.

„[Klönstunde] #Sommerlochbingo – vive la france“ weiterlesen

Loading Likes...

[Klönstunde] Das #dickebüchercamp2021 – auf in die vierte Runde

Moin Moin,

und zum vierten Mal startet das #dickebüchercamp initiiert von Marina von Nordbreze.  Auch wenn ich im vergangenen Jahr nicht so erfolgreich war, freue ich mich wieder mit dabei zu sein, denn ich liebe #dickebücher.  Das soll dieses Jahr aber etwas besser laufen. Was ist nun das #dickebüchercamp? „[Klönstunde] Das #dickebüchercamp2021 – auf in die vierte Runde“ weiterlesen

Loading Likes...