Anti-Age dem SuB reloaded – Juli 2014

bannerfans_7839324

Der letzte Monat der Challenge Anti-Age dem SuB reloaded proudly presents by Kermit von Seitenteich ist angebrochen und ich bin traurig darüber, dass die Challenge damit zu Ende geht. Aber es geht ja weiter und zwar schon im August mit Anti-Age dem SuB 3.0 You can [re]do ebenfalls by Kermit von Seitenteich. Ich bin natürlich wieder mit dabei.

Aber nun erst einmal zum Monat Juni der Challenge und ta da ta da tatta tatta da, ich war fast so erfolgreich wie im Mai. Aber nur fast, denn der Ur-Opa und die vermaledeite Neu-SuB minus Alt-SuB-Aufgabe ging auch wieder schief. Aber egal, denn es wurde das Zufallsgenerator-Buch “Schwesternmord” von Tess Gerritsen und auch die Zusatzaufgabe mit “Jung, blond, tot” von Andreas Franz erfüllt. “Jung, blond, tot” hat tatsächlich 23 Punkte beim Sommer-Scrabble erbracht. Hurra!
Beide Bücher haben mir sehr gefallen, wobei das Wiedersehen mit Rizzoli und Isle noch ein Ticken besser war, als die Bekanntschaft mit Julia Durant. Beide Reihen möchte ich auf jeden Fall weiter verfolgen.

Jetzt bin ich gespannt, was mir der neue Monat bescheren wird. Einen Krimi, Liebesroman, Thriller, Erzählung oder doch Fantasy oder Jugendbuch? Die Lostrommel wird angeschmissen und heraus kommt:

Juli_502_AadS

Die  Nummer 502 auf der Liste beschert mir folgendes:

978-3-499-24875-7_nur15sekunden

 

Klappentext von der Verlagsseite:

Er weiß, wo du wohnst. Er kennt deine Familie. Er will dich ganz für sich allein.

Zwei Jahre nach dem Unfalltod ihres Mannes hat Darcy als Reporterin in New York Fuß gefasst. Als sie einer brisanten Mafia-Story auf die Spur kommt, ahnt sie: Das könnte der große Durchbruch werden. Doch dann wird Darcy selbst zur Verfolgten. Mit Anrufen, Mails und Nachstellungen macht ein Stalker ihr und ihrem Sohn das Leben zur Hölle. Als der Verfolger Darcys Treffen mit einem geheimen Informanten filmt und den Clip ins Netz stellt, wird die latente Bedrohung zur tödlichen Gefahr.

Ob die Glücksfee mir mit “Nur 15 Sekunden” ein gutes Los beschert hat, kannihc noch nicht mal sagen. Ich mag Thriller, aber bisher habe ich von Kate Pepper noch nie etwas gelesen. Daher lass ich mich überraschen.

Zusatzaufgabe:

“Endspurt-Zuckerbrot: Ein extra Los für jedes Buch vom (Ur-)Alt-SuB, das zusätzlich zur Glücksfee gelesen wird!”


Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.