Wörterkatze’s Lesewochenende – Tag 3

Wörterkatzes_Lesewochenende

Tag 3 am Lesewochenende.

Update 1 09:00 (75 von 448)

Aufstehen. Zum Fenster rausgeschaut und geseufzt. Schnee räumen ist angesagt. So viel zum Thema nur vereinzelte Schneeschauer. Danach erst einmal gefrühstückt und aufräumen.

Update 2 14:00 (75 von 448)

Nun geht es endlich ans Lesen. Nach dem alles gemacht ist, der Tee neben mir steht und auch schon Leckereien bereitstehen, geht es nun weiter mit “Codex Regius” von Arnaldur Indridason.

Update 3 16:55 (150 von 448)

Die nächsten Seiten sind gelesen und ich werde einfach nicht richtig warm mit “Codex Regius”. Die Geschichte um die altnordische Schrift Edda ist ja interessant, aber streckenweise ist die Handlung sehr langatmig.

Update 4 19:00 (175 von 448)

Ein Stück ist gelesen und es plätschert noch so vor sich hin. Aber nun gibt es erst einmal Abendbrot und danach wird erst noch der Tatort geschaut. Danach geht es wieder ans Buch.

Update 5 21:50 (175 von 448)

Der Tatort aus Bremen ist vorbei und eine heiße Tasse Kakao steht neben mir. Dann geht es nun mal wieder weiter mit Codex Regius.

Update 6 23:40 (200 von 448)

Wieder ein Stück geschafft und na ja, was soll ich sagen: Interessantes Thema und auch wieder passabel gemacht. Aber irgendwie auch nicht mehr. Nun schaue ich mir allerdings mal die 10. Geburtstags-Folge von Druckfrisch an:  u.a. mit Siri Hustvedt und Paul Auster sowie Joanne K. Rowling.

Update 7 00:45 (200 von 448)

Das war es für heute. Mein erstes Lesewochenende auf Wörterkatze ist vorbei und es hat mir Spaß gemacht. Zwei gute Bücher habe ich gelesen und an dem dritten bin ich noch dran.

Loading Likes...

4 Antworten auf „Wörterkatze’s Lesewochenende – Tag 3“

  1. schnee gab es auch über nacht, momentan ist er aber so nass, dass er eher taut als liegenbleibt. hoffentlich wird es nicht glatt morgen früh, lieber schnee ;)
    Ich habe heute mit “in boston?” von russel h. greenan angerangen, schaue aber gerade asbach uralte folgen von doctor who :)
    viel freude mit deiner lektüre!

    1. Hallo Natira,
      hier graupelt es nun nur noch. Zum Glück langsam habe ich genug davon. Gelesen habe ich noch so einiges. Aber irgendwie werde ich nicht richtig warm mit dem Buch, aber dennoch abgebrochen wird es nicht.
      Liebe Grüße
      wörterkatze

      1. Ich hatte letztens auch ein Buch, in das ich nicht so recht hineinkam. Allerdings habe ich es weggelegt und ein anderes genommen. :) Vermutlich gebe ich es in den kommenden Wochen aber eine zweite Chance.
        Liebe Grüße und einen schönen restlichen Sonntagabend!

        1. So was gibt es immer wieder mal. Bei mir ist es eher das Problem, dass mich die isländische Kultur und Geschichte interessiert, aber bitte nicht wieder in Verbindung mit dem Nationalsozialismus. Zum letzten Thema habe ich zur Zeit erst einmal genug gelesen, aber nun wird dieses Buch noch beendet und dann geht es an die anderen beiden Bücher, die noch im Lesesessel parat liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.