[Klönstunde] #Gruselbingo – Enna Andersen I

Moin Moin,

das erste Buch für das #Gruselbingo von Gabriella von Buchperlenblog ist gelesen und “Leichenblume” hat mich sehr gut unterhalten. Es war hart, heftig und spannend – eindeutig nichts für schwache Nerven. Weiter geht es nun mit dem zweiten Buch, das mir die liebe Tanni von Tii und Ana’s kleine Bücherwelt wieder ausgelost hat. Welches es geworden ist, erfahrt ihr, wenn ihr weiterliest.


Von Bingo, Bingo-Ruf bin ich noch eine Weile entfernt.  Wenn ihr wissen wollt, wie so ein Bingo abläuft und was ich mir ausgesucht habe erfahrt ihr im Startbeitrag.

Meine Bingokarte ist aufgeteilt in drei Kategorien: Deutsche Thriller, Skandinavische Thriller und deutsche Krimireihe und sieht nach dem ersten Buch nun so aus:

 

 

Die gute Tanni von Tii und Ana’s kleine Bücherwelt hat mir bereits mein zweites Buch ausgelost.

 

Somit beginne ich heute mit dem ersten Band der Enna Andersen-Reihe von Anna Johannsen. Ich mag die Bücher von ihr und so habe ich ein gutes Gefühl bei dem Buch.

Anzeige

Klappentext von der Verlagsseite:

Der spannende erste Fall für die Ermittlerin Enna Andersen und ihr Team von #1-Kindle-Bestsellerautorin Anna Johannsen.

Nach dem Unfalltod ihres Mannes und einer beruflichen Auszeit wird die alleinerziehende Hauptkommissarin Enna Andersen in eine Abteilung versetzt, die sich um alte ungelöste Fälle kümmern soll. Zunächst wenig begeistert von der Aufgabe, macht sie sich mit ihren beiden Mitstreitern, einem degradierten Oberkommissar und einer frisch gebackenen Kommissarin, an die Arbeit.

Vor zehn Jahren ist Marie Hansen bei einer Klassenfahrt auf der Ostfriesischen Insel Wangerooge spurlos verschwunden. Trotz intensiver neuer Ermittlungen landet das Team immer wieder in einer Sackgasse. Erst ein Telefonat mit der mittlerweile in Australien lebenden Schwester des Opfers bringt Bewegung in den Fall. Enna wird plötzlich das Gefühl nicht los, dass die Familie von Marie jahrelang etwas verschwiegen hat …

Anzeige
Bibliografische Angaben
Autor: Johannsen, Anna Übersetzer: Titel: Enna Andersen und das verschwundene Mädchen Originaltitel:Reihe: Enna Andersen Band: 1 Seiten: 362 ISBN9782496701531 Preis: 9,99 € (Taschenbuch)/4,49 € (E-Book) Erschienen: 25.02.2020 bei Edition M

 

Wenn die Reihe so gut ist wie  die “Inselkommissarin” von Anna Johannsen, dann bin ich beruhigt. Ich mag einfach ihren Schreibstil und Tanni hat wirklich wieder ein gutes Händchen bewiesen beim Losen.
Dann hätte ich zwei Bücher in der ersten Spalte gelesen und bin ganz nahe an einem Bingo. Das wäre schön, aber wenn es nicht klappt ist es auch nicht schlimm.

Eure

Kerstin

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.