[Kurz notiert] Zwei Bücher – Zwei Meinungen Liebesroman

Hallo ihr Lieben,

es gibt immer wieder Bücher, zu denen ich nicht so viel schreiben kann, dennoch sollten sie hier auf dem Blog nicht unerwähnt bleiben. Für solche Bücher habe ich mir Kurz notiert überlegt. Ich werde hier immer zwei Bücher zu einem Thema kurz besprechen.

Heute gibt es zwei Kurzbesprechungen zu zwei gelesenen Liebesromanen, die unterschiedlicher nicht sein konnten. Liebesroman ist wirklich nicht mein Genre, aber ab und an muss doch mal eine Liebesgeschichte dabei sein  Wenn ihr wissen möchtet, um welche beiden es sich handelt, müsst ihr weiter lesen.

„[Kurz notiert] Zwei Bücher – Zwei Meinungen Liebesroman“ weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Jonas Moström – Mitternachtsmädchen

Hallo ihr Lieben,

endlich wieder ein Schwedenkrimi, der mich begeistern konnte. “Mitternachtsmädchen” ist ein mein erster Jonas Moström Krimi und ich war schon gespannt darauf, wie es ist einmal einen ruhigen schwedischen Krimi zu lesen, der nicht blutrünstig ist. Wie er mir gefallen hat, erfahrt ihr in der Besprechung

„[Buchbesprechung] Jonas Moström – Mitternachtsmädchen“ weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Martin Krist – Böses Kind

Hallo ihr Lieben,

heute ist nun der deutsche Indieauthorday #IndieauthordayDE initiiert von Kerstin und Janna von KeJas-Blogbuch. Grund genug für mich, euch auch ein Buch eines Indieautors vorzustellen. Es ist für mich der zweite Thriller von Martin Krist, der früher bei einem Verlag unterVertrag war, aber nun seit 2017 als Indie-Autor tätig ist  Wenn ihr wissen wollt, um welches Buch es sich handelt, dann klickt einfach auf weiterlesen.

„[Buchbesprechung] Martin Krist – Böses Kind“ weiterlesen

Loading Likes...

[Buchmomente] #Büchersommer – Pack die Gummistiefel ein

Hallo ihr Lieben,

der Büchersommer geht weiter und dieses Mal entführe ich euch ans Meer. Aber nicht an den Atlantik, ins Mittelmeer oder sonst welchen exotischen Gefilden, sondern an unser heimatliches Meer: die Nord- und die Ostsee. Seit einigen Jahren spielen vermehrt Bücher dort und so einige möchte ich euch vorstellen.

„[Buchmomente] #Büchersommer – Pack die Gummistiefel ein“ weiterlesen

Loading Likes...

[Im Lesesessel] #Büchersommer – das kommt bei mir ins Reisegepäck

Hallo ihr Lieben,

der #Büchersommer geht weiter und damit auch Frage 3 dazu. Wer mich kennt, der weiß, das Bücher für mich mit ins Reisegepäck gehören. Als Kind hatte ich immer einen extra Bücherrucksack dabei und der war bis oben hin gefüllt. In den damals noch drei Wochen dauernden Nordseeurlaub wurde dann geschmökert, was das Zeug hielt.

Mittlerweile ist ein Reader ins Haus der Wörterkatze gezogen, dennoch werden immer noch Print-Bücher in den Trolley eingepackt, wenn es mal auf Reisen geht. Dieses Jahr ist allerdings Urlaub auf Balkonien angesagt, aber dennoch stelle ich euch ein paar Bücher vor, die ich einpacken würde.

„[Im Lesesessel] #Büchersommer – das kommt bei mir ins Reisegepäck“ weiterlesen

Loading Likes...

[Im Lesesessel] #Büchersommer – Das möchte ich lesen

Hallo ihr Lieben,

es ist Juni und damit wieder Zeit für meine WTR-Liste. Mein Mai war richtig genial und es hat so viel Spaß gemacht zu lesen.  Daher habe ich auch wieder eine riesige Lust auf eine Leseliste, die aber dieses Mal nicht ausschließlich für den Juni ist. Sie soll einen Umriss auf die Bücher geben, die ich im Rahmen des Büchersommers von Daggis Welt lesen möchte.  Da der Büchersommer vier Monate lang geht, habe ich noch genug Platz für weitere Bücher und möchte hier nur ein paar vorstellen.

„[Im Lesesessel] #Büchersommer – Das möchte ich lesen“ weiterlesen

Loading Likes...

[Villa Kunterbunt] Neu im Mai -Neuerscheinungen eine Auswahl

Hallo ihr Lieben,

zu jedem Monatsanfang, in der Regel in der ersten Woche des Monats, werde ich ausgewählte Neuerscheinungen vorstellen, die mir ins Auge gesprungen sind. Es ist immer eine kleine Auswahl zwischen 3 und 10 Büchern, die ich euch kurz vorstellen möchte. Vielleicht ist das eine oder andere für euch dabei. Ich verspreche dabei keine Wertigkeit oder das ich nach jedermanns Geschmack entscheide, sondern ausschließlich nach meinen Lesegeschmack und was mich persönlich interessieren würde. Dann mal los und genug des Vorgeplänkels:
„[Villa Kunterbunt] Neu im Mai -Neuerscheinungen eine Auswahl“ weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Nele Neuhaus – Eine unbeliebte Frau

Hallo ihr Lieben,

es wird mal wieder Zeit für eine Krimi-Besprechung. Zugegeben, obwohl ich dieses Genre am liebsten lese, bespreche ich doch recht wenig von ihnen. Meistens habe ich Angst zu viel zu verraten. Dennoch möchte ich mich mal wieder daran versuchen und habe dafür ein Buch noch mal gelesen.  Bücher von Lieblingsautoren kann man sowieso immer noch mal lesen und nach ein paar Jahren habe ich auch den Täter wieder vergessen.  Es ist auch zum ersten Mal ohne Bewertung drunter, stattdessen werde ich nur noch mein Fazit und eine allgemeingefasste Empfehlung drunter setzen. Denn allzuoft fällt es mir schwer, dem Buch die passende Punktzahl zu geben und daher fällt dies ab sofort weg.

„[Buchbesprechung] Nele Neuhaus – Eine unbeliebte Frau“ weiterlesen

Loading Likes...

[Villa Kunterbunt] Neu im Monat April – Neuerscheinungen eine Auswahl

Hallo ihr Lieben,

zu jedem Monatsanfang, in der Regel in der ersten Woche des Monats, werde ich ausgewählte Neuerscheinungen vorstellen, die mir ins Auge gesprungen sind. Es ist immer eine kleine Auswahl zwischen 3 und 10 Büchern, die ich euch kurz vorstellen möchte. Vielleicht ist das eine oder andere für euch dabei. Ich verspreche dabei keine Wertigkeit oder das ich nach jedermanns Geschmack entscheide, sondern ausschließlich nach meinen Lesegeschmack und was mich persönlich interessieren würde. Dann mal los und genug des Vorgeplänkels: „[Villa Kunterbunt] Neu im Monat April – Neuerscheinungen eine Auswahl“ weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Mia Bruckmann – Anne, rette mich

Hallo ihr Lieben,

lange ist es her, dass eine Buchbesprechung auf dem Blog veröffentlicht wurde. Aber nun ist es wieder soweit und ich stelle euch den Kriminalroman “Anne, rette mich” von Mia Bruckmann vor. Zugegeben ich war zu erst skeptisch, denn mit Selfpublisher-Bücher habe ich allzu oft schlechte Erfahrungen gemacht. Wie es dieses Mal war, wollt ihr nun sicher wissen, tja, dann lest mal schön die Besprechung. ;-)

„[Buchbesprechung] Mia Bruckmann – Anne, rette mich“ weiterlesen

Loading Likes...