Jahresendspurtliste 2011 Update 7

Nach dem die vorherige Woche so gut lief, bin ich mit großen Erwartungen an meine Lesewoche gegangen. Leider ist daraus nicht viel geworden. Nur ein Buch habe ich beendet. Auf das Buch habe ich mich schon ewig gefreut und war auch guter Dinge, aber irgendwie habe ich mehr erwartet, wenn zwei so gute Schriftsteller zusammen ein Buch schreiben. Schade, dass dies meiner Meinung nach nicht so gut funktioniert hat bei James Patterson und Liza Marklund. Ich liebe den Charakter von Annika Bengtzon und hatte daher auch die Hoffnung, dass ich mit Dessie und Jake mich anfreunden kann. Nun ja nicht wirklich beide sind mir zu oberflächlich und nicht genügend charakterisiert. Auch wenn die Geschichte recht interessant war, hat es mich vom Hocker gerissen, dazu war es mir zu wenig psychologisch und zu wenig gut durchdacht. Schade.

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.