[Blog] Neuer Instagram-Account

Hallo ihr Lieben,

ich liebe es Fotos zu machen, sei es von Pflanzen, Urlaubserinnerungen oder wie es für eine Buchbloggerin gehört von Büchern.
Die habe ich immer auf Instagram gepostet und war damit sehr glücklich. Tja, irgendwie ist mein Worterkatze-Account auf Instagram nicht mehr
zugänglich. Da ich noch problemlos einen neuen erstellen konnte, vermute ich mal stark, dass mein alter Account gehackt wurde. Damit ist alles futsch und der Support von Instagram funktioniert ja leider auch überhaupt nicht gut.

Okay, nach dem mir heute morgen erst einmal die Tränen in den Augen standen und ich geschimpft habe. Habe ich mich gefangen und erst einmal alle über Twitter informiert. Gesagt getan!

Okay, ohne Insta willst du nicht bleiben, dann musst du halt wieder einen Account anlegen. Erstens für dich selbst und zweitens für den Blog.  Nun ist er erstellt. Mein Blogheader ist auch wieder drin und der Link zum Blog. Wieder ganz profan und ohne Linktr.ee. Da ich nicht weiß, wie es passiert ist und Linktr.ee mir auch nichts gebracht hat.

Jetzt beginnt alles von vorne und ich denke, es wird wieder eine Mischung aus Büchern, meiner Katze und persönlichen. Ich freue mich auf den Neustart, denn wie Conny von Pink Anemone gesagt hat, wer weiß wozu es gut war?

Jedenfalls findet ihr mich nun unter woerterkatze_bloggt auf Instagram.

Eure

Kerstin

Loading Likes...

Eine Antwort auf „[Blog] Neuer Instagram-Account“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.