[Scheibenwelt] Die Farben der Magie III oder der Wyrmberg

terry_pratchetts_scheibenwelt

Irgendwie haben mir die geflügelten Wesen gefehlt, und nein ich meine nicht Vampire, auf die kann ich ja gut verzichten, die Drachen. Nun habe ich sie kennen gelernt und dazu auch noch den Wyrmberg mit all seiner Zauberkraft. Die Hexe Liessa hat es ja in sich und Hrun, der Barbar. :totlach: Kaum zu glauben.

Noch mehr lachen musste ich allerdings über Rincewind, jetzt bekommt er sogar schon von einem Schwert Befehle. :totlach: Oh je, nicht nur dass die Truhe ihn durch die Gegend scheucht und Zweiblum eigenwillige Ideen hat. Nun auch noch Kring, das magische Schwert. Rincewind ist wirklich bestraft.

Ein weiteres Highlight war für mich wieder Gevatter TOD, dieses Mal hat er ja auch mindestens Erfolg gehabt. :loool:
Aber was für eine Sippe auf dem Wyrmberg und erst die Darstellung des Ganzen Hut ab, Herr Pratchett. :pray::pray::pray: Es war wieder so toll beschrieben, dass ich mir die Drachen, die Kuppel und auch den Wald vorstellen konnte.

Irritiert war ich nur etwas über das Zeit-Raum-Kontinuum und den Ausflug in ein Flugzeug, aber dies habe ich einfach mal so hingenommen. Nur nicht viel hinterfragen bei der Scheibenwelt. :lol:

Bisher ist es einfach großartig:applause::applause::applause: und ich hoffe, dass der viertel Teil mit dem Erzastronom von Krull auch noch spannend wird.

 

diefarbendermagie

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.