RuB-Zuwachs V/2012

Ich konnte es ja nicht lassen. Ich musste ja im Netz stöbern und dann hat mich Buchstabentraeume auch noch darauf aufmerksam gemacht das ein lang gewünschtes Buch als Taschenbuch veröffentlicht wurde. Aaaaah.  Nach dem mir “Die Dorfhexe” von ihr so gut gefallen hat, konnte ich es mir nun  nicht mehr verkneifen und ich hab’ auf den Bestellknopf gedrückt. Und schon ist das Buch bei mir.Und zwar dieses:

Klappentext:
Auckland, Neuseeland: Der Tod seiner über alles geliebten Tochter Miriam stürzt den jüdischen Musiker und Komponisten Adam in eine tiefe Krise. Alte Wunden, von denen er glaubte, sie seien längst verheilt, brechen wieder auf. Denn schon einmal in seinem Leben hat Adam einen Menschen verloren, der ihm alles bedeutete: Cecilia, Miriams Mutter – seine große Liebe. Adam erkennt, dass es für ihn nur einen Weg gibt, zu sich selbst zu finden. Und dieser Weg führt ihn zurück in die Vergangenheit: Nach Krakau, zu der tragischen Geschichte seiner Familie während des Zweiten Weltkriegs, und schließlich nach Schweden, zu Cecilia, die er immer noch liebt.

Loading Likes...

2 Antworten auf „RuB-Zuwachs V/2012“

  1. Sehr schön, Wörterkatze! Ein Kauf, der sich lohnt. Bin sehr gespannt, wie dir das Buch gefällt. Von Linda Olsson habe ich sonst noch nichts weiter gelesen, aber ich glaube “Die Dorfhexe” liegt auf meinem inaktiven SuB. *grübel*

    1. Hallo Buchstabenträume,
      “Die Dorfhexe” habe ich vor zwei Jahren als Wichtelbuch bekommen und ich war sehr begeistert. Ein toller Roman. Daher habe ich ein gutes Gefühl bei dem zweiten Buch von ihr.
      Liebe Grüße
      wörterkatze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.