Leseliste August 2009

notizMeine Bücher im August…

  1. Volker Klüpfl, Michael Kobr – Milchgeld ****
  2. Eric Malpass – Schöne Zeit der jungen Liebe ****
  3. Armistead Maupin – Stadtgeschichten *****
  4. Jana Voosen – Zauberküsse ****
  5. Liza Marklund – Kalter Süden ****
  6. Rita Mae Brown – Eine Maus kommt selten allein ****
  7. Stella Blómkvist – Das ideale Verbrechen ****
  8. Ildikó von Kürthy – Herzsprung *
  9. Rachel Gibson – Das muss Liebe sein ****
  10. Franziska Stalmann – Das rote Fenster ****
  11. Judith O’Reilly – Stadt, Land – Schluss ***

Das waren 3.390 Seiten in diesem Monat und fast nur tolle Bücher.

Ich habe mir vorgenommen, das Buch, das  mir am besten im vergangenen Monat gefallen hat, an der Seite aufzuführen.

Absolutes Highlight: Armistead Maupin – Stadtgeschichten
Flop des Monats: Ildikó von Kürthy – Herzsprung

Mal schauen wie der September wird und wer da das Rennen macht.

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.