[Buchbesprechung] Tom Saller – Julius oder die Schönheit des Spiels

Moin Moin,

ein Buch über Tennis und dann als Anlehnung an Gottfried Freiherr von Cramm. Wer wie ich Tennis mag, und zugegeben ich kann kein Tennis spielen, der freut sich auf so ein Werk. Dank Netgalley und List bin ich in den Genuss gekommen Tom Saller “Julius und die Schönheit des Spiels” besprechen zu dürfen. Wie es mir gefallen hat, erfahrt ihr, wenn ihr weiterliest.

„[Buchbesprechung] Tom Saller – Julius oder die Schönheit des Spiels“ weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Ariel Magnus – Das zweite Leben des Adolf Eichmann

Moin Moin,

Bücher über den Holocaust, das Geschehen des Zweiten Weltkriegs faszinieren mich immer wieder und finden sich zahlreich in meiner Privatbibliothek. Als dann Ariel Magnus “Das zweite Leben des Adolf Eichmann”  bei Netgalley zur Verfügung stand, habe ich nicht lange gefackelt und angefragt. Dafür sage ich danke und möchte euch nun auch nicht meine Besprechung vorenthalten.

„[Buchbesprechung] Ariel Magnus – Das zweite Leben des Adolf Eichmann“ weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] #femtember Douglas Stuart – Shuggie Bain

Moin Moin,

Douglas Stuart gewann mit seinem Debüt “Shuggie Bain” den Man Booker Prize 2020. Ein Buch, das durch seinen Inhalt heraussticht. Daher musste ich einfach die Möglichkeit bei Vorablesen beim Schopfe packen und mich für “Shuggie Bain” bewerben. Ich hatte Glück und ich bekam das Buch von vorablesen und den Hanser Literaturverlagen zur Verfügung gestellt. Wie sehr mich “Shuggie Bain” mitgenommen hat, erfahrt ihr, wenn ihr weiterliest.

„[Buchbesprechung] #femtember Douglas Stuart – Shuggie Bain“ weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Juliana Weinberg – Josephine Baker und der Tanz des Lebens

Moin Moin,

ich liebe Romanbiographien und so war mir klar, dass ich auch Juliana Weinbergs Romanbiographie über Josephine Baker lesen möchte. Daher danke ich  Netgalley und Ullstein Buchverlage für die Möglichkeit “Josephine Baker und der Tanz des Lebens” lesen und besprechen zu dürfen. Meine Meinung zum Buch erfahrt ihr, wenn ihr weiter liest.

„[Buchbesprechung] Juliana Weinberg – Josephine Baker und der Tanz des Lebens“ weiterlesen

Loading Likes...

[Klönstunde] Das #dickebüchercamp2021 – auf in die vierte Runde

Moin Moin,

und zum vierten Mal startet das #dickebüchercamp initiiert von Marina von Nordbreze.  Auch wenn ich im vergangenen Jahr nicht so erfolgreich war, freue ich mich wieder mit dabei zu sein, denn ich liebe #dickebücher.  Das soll dieses Jahr aber etwas besser laufen. Was ist nun das #dickebüchercamp? „[Klönstunde] Das #dickebüchercamp2021 – auf in die vierte Runde“ weiterlesen

Loading Likes...