[Klönstunde] #Frühjahrsputzbingo oder SuB-Abbau mal anders

Hallo ihr Lieben,

als ich den Beitrag von Gabriela alias Buchperlenblog auf Twitter gesehen habe, dachte ich nur cool. Mal was anderes, da mach ich mit. Der Zeitraum vom 1. Januar bis 28. Februar ist übersichtlich und neun Bücher sollten bei meinem Lesetempo drinnen sein. Worum es geht? Lest weiter.

Neun Bücher in zwei Monaten, das ist bei meinem Lesetempo machbar. Einfach Bücher aussuchen und eine Bingokarte erstellen. Gesagt getan und schon bin ich in der Gruppe #Frühjahrsputzbingo auf Twitter.

Ich freue mich auf meine neun Bücher, die alle unterschiedlich lang auf meinem SuB liegen.

Mit neun Jahren SuB-Dauer, jetzt muss ich schmunzeln bei der Zahl neun, ist “Treffpunkt Weltzeituhr” von Isolde Heyne.  Ein Jugendbuch und der zweite Teil einer Reihe. In den frühen 90er des 20. Jahrhunderts habe ich den ersten Band gelesen und nie gewusst, dass es einen Folgeband gibt.

Fuck you Leben” von N Pratt liegt seit fünf Jahren auf dem SuB und irgendwie bin ich nie dazu gekommen das Buch zu lesen.

Seit zwei Jahren liegen “Zärtlich ist der Tod” von Susanne Mischke, “Ein ganzes Leben” von Jocelyne Saucier, “Worauf wir hoffen” von Fatima Farheen Mirza und “Das Gold des Lombarden” von Petra Schier auf dem SuB.

Seit diesem Jahr sind noch “Der siebzehnte Sommer” von Maureen Daly, Jasmin Schreibers “Marianengraben” und “Die Entscheidung” von Charlotte Link.

Alles Bücher von Autorinnen und mein Ziel ist es alle neun zu schaffen. Ich habe mir einen zehnseitigen Würfel besorgt. Damit erwürfele ich mir das zu lesende Buch. Das erste Mal wird an Silvester gewürfelt, sollte da eine 10 oder eine 0 (Hilfe, keine Ahnung, hab ich jetzt die Würfel von 1-10 oder 0-9 bestellt) kommen, würfele ich nochmal. Bei den nächsten Büchern dürfen dann meine Mitstreiter*Innen entscheiden.

Ich werde jedenfalls berichten, wie es mir ergeht mit dem #Frühjahrsputzbingo.

Weitere TeilnehmerInnen

♣  Life4books

♣ Buchperlenblog

♣ Kleiner Komet

♣ psst-iamreading.de

nerd mit nadel

Let ’em eat books

The art of Reading

♣ Sani Hachidori

Lesewelle

Katis Bücherkiste

Book & a Cuppa Tea

Books and phobia

♣ Small Sweet Sarah

Pink Anemone

Eure

Kerstin

Loading Likes...

10 Antworten auf „[Klönstunde] #Frühjahrsputzbingo oder SuB-Abbau mal anders“

  1. Ich will wieder mehr kommentieren und so lande ich natüüürlich auch endlich mal wieder bei dir!

    Da scheint Gabrielas Frühjahrsputz ein Seitengeraschel hervorgerufen zu haben, fein (=
    Wünsche dir viel Freude an dem etwas anderem SuB-Abbau <3

    Mukkelige Grüße :-*

  2. Huhu Kerstin,

    außer “Marianengraben”, welches auch noch auf meinem SuB liegt, sind mir deine Bücher unbekannt.
    Klar, von der einen oder anderen Autorin habe ich bereits etwas gehört, aber das war es auch schon.
    Interessant finde ich, dass es ausschließlich Bücher von Frauen sind. Da kannst du gleich noch ein wenig für die Challenge #WirLesenFrauen “abarbeiten (sofern du daran teilnimmt) . ;)

    Mein #frühjahrsputzbingo – Beitrag kommt in den nächsten Tagen.

    Cheerio
    RoXXie

    1. Hallo RoXXie,

      Dankeschön. Mit den nur Frauen war Absicht, ich wollte ein nur Frauen lesen-Bingo haben. Bin schon gespannt, wie es wird.

      Liebe Grüße
      Kerstin

      1. Das finde ich toll.
        Vielleicht könnten wir mit Gabriele auch ein #WirLesenFrauenBingo machen, nach diesem hier. Dann kannst du da noch einmal ordentlich abräumen.
        Denn ich glaube, du hast noch so einige Frauen auf deinem SuB, oder? ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.