[Challenge] SuB Abbau Extrem – Leseliste

subabbauextrem2016-challenge-beitragsbild-2
Vector designed by Freepik

Die SuB Abbau Extrem Challenge wurde von Crini und Tascha erfunden und wird nun von Der Bücherblog und Brösels Bücherregal fortgeführt.

Normalerweise gibt es keinen Monatspost für die Challenge, aber dieses Mal muss es so sein, denn die Zusatzaufgabe erfordert dies:

Juni

Die neue Monatsaufgabe lautet: Erstellt eine Leseliste für Juni. Die Anzahl der Bücher auf dieser Liste richtet sich nach euren gelesenen Büchern im Mai. Es müssen mindestens halb so viele Bücher sein, wie ihr im Mai gelesen habt. Bei ungeraden Zahlen bitte aufrunden. Beispiel: ihr habt im Mai 7 Bücher gelesen, dann erstellt ihr eine Leseliste mit 4 Büchern. Gerne könnt ihr natürlich auch mehr Bücher aussuchen. Bedenkt aber, dass ihr die Bücher dann auch alle lesen müsst, um das Zusatzlos zu erhalten!

Da ich im Mai lediglich vier Bücher gelesen habe und heute auch keins mehr dazu kommt, sind es für mich zwei Bücher.

subabbauextrem_juni

 

978-3-499-26743-7_stimmen Klappentext von der Verlagsseite:

Er hatte die Zeichen gesehen. Er sah sie seit Jahren schon und hatte immer wieder versucht, die Menschen zu warnen, doch nie wollte jemand ihm glauben. Sie hatten ein Opfer dargebracht. Auf keinen Fall durften sie ihn hören.
SIE WISSEN, WER DU BIST.

Menschen, die wirr vor sich hin murmeln. Die sich entblößen, Stimmen hören: Die Psychiatriestation des Klinikums Salzburg-Nord ist auf besonders schwere Fälle spezialisiert. Als einer der Ärzte ermordet in einem Untersuchungsraum gefunden wird, muss die Ermittlerin Beatrice Kaspary versuchen, Informationen aus den Patienten herauszulocken. Aus traumatisierten Seelen, die in ihrer eigenen Welt leben. Und nach eigenen Regeln spielen …
Der dritte Fall des Ermittlerduos Kaspary & Wenninger

Bibliografische Angaben:
Autor: Poznanski, Ursula
Übersetzer:
Titel: Stimmen
Originaltitel:
Reihe: Kaspary & Wenninger #3
Seiten: 464
ISBN: 978-3-499-26743-7
Preis:
9,99 € (Taschenbuch)
Erschienen:
26.02.2016 bei rororo

9783423260442_zwetschgendatschikomplott Klappentext von der Verlagsseite:

Umbracht is’

Der Rudi zieht ins Schlachthofviertel und staunt, als ihm eine riesige Krähe einen abgetrennten Frauenfinger zu Füßen legt. In ihrem sechsten Fall ermitteln der Eberhofer und der Rudi im Münchner Rotlichtmilieu – denn der Finger gehörte einer ermordeten Prostituierten. Während der Wiesn sterben weitere Frauen durch eine rätselhafte Mordwaffe …

 

Bibliografische Angaben:
Autor: Falk, Rita
Übersetzer:
Titel: Zwetschgendatschikomplott
Originaltitel:
Reihe: Franz Eberhofer #5
Seiten: 272
ISBN: 978-3-423-26044-2
Preis:
14,90 € (Taschenbuch)
Erschienen:
01.04.2015 bei dtv

 

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.