[Aktion] Gemeinsam Lesen #140

PicsArt_1434984592351ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade “The Fault in our stars” von John Green und bin auf Seite 145 in der englischen Ausgabe.

9780525478812_tfiosKlappentext von der Verlagsseite:

Despite the tumor-shrinking medical miracle that has bought her a few years, Hazel has never been anything but terminal, her final chapter inscribed upon diagnosis. But when a gorgeous plot twist named Augustus Waters suddenly appears at Cancer Kid Support Group, Hazel’s story is about to be completely rewritten.

Insightful, bold, irreverent, and raw, The Fault in Our Stars is award-winning-author John Green’s most ambitious and heartbreaking work yet, brilliantly exploring the funny, thrilling, and tragic business of being alive and in love.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

He opened up his bag and unwrapped his burger.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch lag mittlerweile zwei Jahre auf dem SuB und nun musste ich es einfach lesen. Irgendwie hat mich die Krebsthematik immer gescheut, das Buch auch wirklich in die Hand zu nehmen. Aber nun nach nun mehr 145 Seiten hat es mich gepackt. Ich mag Hazel, ich mag Gus und auch die Eltern. Die Reise nach Amsterdam finde ich genial und alles nur um herauszufinden, wie es mit der Geschichte um Anna weitergeht.
Aber kennen wir das nicht alle, dass mir manchmal wirklich gerne wüssten, wie es einen bestimmten Charakter aus dem Buch ergangen ist in den folgenden Jahren und am liebsten dem Autor auf den Keks gehen würden. :-)

4. Wie würdest du mit den Charakteren deiner aktuellen Lektüre zurecht kommen wenn diese plötzlich real wären und wie würden deine Freunde sie aufnehmen? (Frage von Bücherdrache )

Ich glaube, dass ich um Hazel immer wieder besorgt wäre, wegen ihren Atemnot und meinen Freunden es teilweise schwerfallen würde damit umzugehen. Aber ich denke auch, dass sie es irgendwie schaffen würden.

 

Loading Likes...

2 Antworten auf „[Aktion] Gemeinsam Lesen #140“

  1. Hallo, :)
    ich fand das Buch gut, muss aber sagen, dass mir der Film besser gefällt. ;) Wenn Gus real werden würde, wäre das aber schon toll. :) Ich finde, er ist ein sehr besonderer Charakter. :)
    Viel Spaß noch beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    1. Hallo Marina,
      den Film habe ich noch nicht gesehen, erst einmal das Buch zu Ende lesen. Dann mal sehen. Gus ist in Ordnung und ich mag ihn auch.
      Knappe 120 Seiten liegen noch vor mir. Mal sehen, wie Peter van Houten ist.
      LG
      Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.