Rezensionsexemplar von Droemer Knaur

korte_dasgeheimnisdermaurin

Klappentext von der Verlagsseite:

Andalusien 1491: Die schöne Zahra und ihre Familie müssen vor den christlichen Eroberern nach Portugal fliehen, werden jedoch auf ihrer Flucht von Soldaten überfallen. Zahras kleine Tochter wird dabei entführt. Nur einer kann das Mädchen retten: Gonzalo, der Bruder ihres Geliebten Jaime. Doch dieser hat keinen Grund, Zahra zu helfen, hat er sie doch schon lange vor Jaime geliebt und seine Niederlage nie verwunden …

Bereits der 1. Band “Die Maurin” von Lea Korte hat mich überzeugt umso mehr habe ich mich gefreut, dass Lea Korte und auch der Verlag mir die Möglichkeit geben, die Fortsetzung zu besprechen.

Mein Dank geht an Lea Korte und

droemer-logo

Loading Likes...

2 Antworten auf „Rezensionsexemplar von Droemer Knaur“

    1. Hallo,
      es ist nur eine Buchvorstellung. Noch keine Rezension, die wird kommen, sobald ich das Buch auch gelesen habe.
      Liebe Grüße
      wörterkatze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.