Top-5 – die einhundertsiebzehnte

Heute stehen die Top-5 der Woche ganz im Zeichen des Eurovision Song Contest 2012 in Baku. Roman Lob tritt als 20. Künstler auf mit seinem Song “Standing Still” geschrieben von Jamie Cullum. Mal sehen wie er abschneiden wird, ich lasse mich mal überraschen, denn den Song finde ich nicht schlecht. Aber auch andere Lieder haben mir sehr gut gefallen und die möchte ich euch nicht vorenthalten. Ein ganz tolles Lied liefert Loreen mit “Euphorica” für Schweden. Die beiden nächsten Lieder werden jeweils in der Landessprache des Teilnehmerlandes gesungen. Das eine ist “Mundu eftir mér” gesungen von Greta Salóme & Jónsi und ist Islands Beitrag zum ESC 2012. Ott Lepland ist der Interpret für Estlands Beitrag “Kuula”. Beide Lieder gefallen mir sehr gut und ich hoffe, dass sie auch Anklang finden werden. Serbiens Beitrag für den ESC ist sehr melodisch mit der Violine und der Stimme von Zeljko Joksimovic “Nije ljubav stvar”. Ich mag diese ruhigen Lieder, bei denen die Stimme dominiert

Loreen – Euphorica [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=4nJcmLMb5to&feature=relmfu”]
Greta Salóme & Jónsi – Mundu eftir mér [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=uNNFUwhXjm0″]
Ott Lepland – Kuula [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=PSQdnvzV8CE”]
Roman Lob – Standing Still [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=MxA6TWLttZo”]
Zeljko Joksimovic – Nije ljubav stvar [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=H5qta0LfMrc”]

Loading Likes...

5 Antworten auf „Top-5 – die einhundertsiebzehnte“

    1. Hallo Buchstabenträume,
      spektakulär war er sicher nicht, aber immerhin gut vorgetragen und es kam ein achter Platz heraus. Dass, das Lied nicht gewinnen würde war mir schon klar, dafür gab es einfach zu viele gute Sänger und Sängerinnen. Über den schwedischen Sieg habe ich mich gefreut, denn das Lied hatte mir schon am Donnerstag im 2. Halbfinale am meisten zugesagt.
      Liebe Grüße
      Wörterkatze

      1. Ich fand unseren Auftritt auch sehr gut! Der schwedische Beitrag hat mir allerdings nicht so gut gefallen, da waren andere Lieder mehr nach meinem Geschmack. Ich fand zum Beispiel das Lied von Dänemark sehr schön, die haben ja glaube ich den letzten Platz gemacht…

        1. Das dänische hat mir auch gut gefallen, aber leider sind sie nur 23. geworden. Das Lied hätte wirklich eine bessere Platzierung verdient. Überhaupt nicht gefallen hat mir das Lied von Albanien. Das war überhaupt nicht mein Fall. Ansonsten ging es, wobei mir die russischen Omas auch nicht so behagt haben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.