Top-5 – die sechsundvierzigste

Es ist Samstag und auch in dieser Woche gab es wieder einige Lieder, die mir in guter Erinnerung geblieben sind. Die möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Neben einen mir neuen Song gibt es noch einem Ausflug in die Jahre 2000, 2003 und in die 60er Jahre. Ich wünsche allen Lesern viel Spaß und freue mich schon auf die kommenden Top-5.

  1. Sheryl Crow – The first cut is the deepest
  2. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=KA3ejdkS_v0″]

  3. U2 – Stuck in a moment you can’t get out of it
  4. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=JbdX94df3OM”]

  5. Lissie – When I’m alone
  6. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=6i7jNwv_3oc”]

  7. Pink – Bad Influence
  8. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=NXIQ8Npwnmc”]

  9. Ray Charles – Hit the road jack
  10. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=Q8Tiz6INF7I”]

Loading Likes...

3 Antworten auf „Top-5 – die sechsundvierzigste“

  1. Da bin ich wieder. Pünktlich zum Samstag. :)
    Das Lied von Lissie kannte ich noch nicht, wird aber Dank die jetzt in meiner Playlist landen. Das von Sheryl Crow ist natürlich ein Alltime Klassiker.
    Mal sehen was nächste Woche in deiner Playlist landet.
    Libe Grüße Frau Gedankenkleid.

    1. Liebe Frau Gedankenkleid,
      freut mich wieder von Dir zu lesen und schön, dass Dir die Top-5 auch dieses Mal gefallen. Lissies Lied habe ich diese Woche auch zum ersten Mal gehört und es ging mir direkt ins Ohr. Sheryl Crows Song ist wirklich so ein Alltime-Klassiker und daher musste auch so etwas mal wieder mit rein. Wie Du bin auch ich gespannt, welche Songs in der kommenden Woche mir ins Ohr gehen und damit Einzug in die Top-5 halten.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      wörterkatze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.