Top-5 – die zweihundertzweiundsechzigste

Ich liebe die Musik von Mark Knopfler und sein neues Album “Tracker” wird sicher bald bei mir einziehen. Daraus ausgesucht habe ich die erste Single “Beryl” und ich <3 dieses Lied.  In den heutigen 262. Top-5 sind sowieso nur Lieblingslieder von mir dabei. “Viva la vida” von Coldplay ist eins davon, ebenso “Mother Earth” von Within Temptation sowie “Hiroshima” von Wishful Thinking. Von Mando Diao habe ich mehrere Lieblingslieder, aber die  stammen auch alle noch von den früheren Alben, mit ihrer neuen Musik kann ich recht wenig anfangen. Daher ist hier “Song for Aberdeen” mit dabei.
Das waren meine Top-5 Lieder des der Woche,  ich wünsche Euch viel Spaß mit den Liedern und frage euch:

Was sind eure Lieder der Woche?

Mark Knopfler- Beryl[youtube=https://www.youtube.com/watch?v=Vczr6WNmvtw”]
Coldplay – Viva la vida[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=dvgZkm1xWPE”]
Within Temptation – Mother Earth[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=reGlno9aUpw”]
Wishful Thinking – Hiroshima[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=UMWnxPElv2Q”]
Mando Diao – Song for Aberdeen[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=iFrkpWvRLks”]

Loading Likes...

Top-5 – die zweihunderteinundsechzigste

Hier sind sie wieder und dieses Mal meiner Meinung nach mit nur schönen Liedern. In dieser Woche habe ich mir zwei neue Alben gegönnt. Zum einen ZAZ “Paris”, es ist das dritte Album der Chanson-Sängerin und ich höre sie unheimlich gern und zum anderen “Native” von One Republic. Ich mag die Lieder von denen und ihr “Counting Stars” ist eines meiner liebsten. Grund genug dieses auch in die Top-5 der Woche zu wählen. Natürlich ist auch ein Lied von ZAZ dabei und zwar “La parisienne”, eines meiner Lieblingslieder von “Paris”.
Neben den beiden gibt es noch drei weitere Lieder, die mich durch die Woche begleitet haben. Zum einen “Magic” von Coldplay und ich finde das Video dazu richtig gut gemacht. Coldplay ist für mich immer wieder gut, nicht nur das Album “Ghost Stories”, sondern auch die früheren Alben. Die kann ich immer wieder hören.  “Candlelight” von Rea Garvey ist ein sehr schöner gefühlvoller Song und er tat mir in dieser Woche richtig gut. Ebenso “Million Miles an hour” von Nickelback, das den Abschluss der 261. Top-5 der Woche bildet. Ein genialer Song.
Das waren meine Top-5 Lieder des der Woche,  ich wünsche Euch viel Spaß mit den Liedern und frage euch:

Was sind eure Lieder der Woche?

ZAZ – La parisienne[youtube=https://www.youtube.com/watch?v=a9v4JtjBu8k”]
One Republic – Counting Stars[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=hT_nvWreIhg”]
Coldplay – Magic[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=Qtb11P1FWnc”]
Rea Garvey – Candlelight[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=03o67lK9qyU”]
Nickelback – Million Miles an hour[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=iu-lTP4wN1E”]

Loading Likes...

Top-5 – die zweihundertvierundzwanzigste

Und hier sind sie wieder meine Top-5 der Woche. Dieses Mal dabei: Coldplay mit “A sky full of stars” – ich liebe dieses Lied! Dann noch “Lieder” von Adel Tawil. Das Video ist immer wieder ein Highlight. Dann sind aus der Vorwoche dabei geblieben Lana del Rey mit “West Coast” und Avicii mit “Adiccted to you”. Beide Lieder habe ich in dieser Woche wieder sehr oft gehört und sie gefallen mir immer besser. Und dann war dann noch in dieser Woche Katy Perry öfters mit dabei und zwar mit “Birthday”.
Das waren meine Top-5 der Woche,  ich wünsche Euch viel Spaß mit den Top-5  und frage euch:

Was waren Eure Lieder der Woche?

Coldplay – A sky full of stars[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=dR4-il3T74A”]
Adel Tawil – Lieder[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=kiMG_JV2gbo”]
Lana del Rey – West Coast[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=V2O8xJtcOAA”]
Avicii – Addicted to you[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=iJpycbxrL_U”]
Katy Perry – Birthday[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=LF6T43NChQg”]

Loading Likes...

Top-5 – die zweihunderteinundzwanzigste

Zeit für meine Top-5 der Woche. “A sky full of stars” von Coldplay habe ich in dieser Woche öfters gehört und ich muss sagen, es gefällt mir sehr gut. Ebenso haben mich durch die Woche “Silent Storm” von Carl Espen und “Calm after the storm” von The Common Linnets begleitet.  Etwas deutschsprachiges habe ich in dieser Woche auch gehört und zwar Marteria mit “Welt der Wunder”. Gefällt mir gut, obwohl es eigentlich gar nicht meine bevorzugte Musikrichtung ist. Zum Abschluss gibt es noch Mando Diao mit “Black Saturday” – guter 80er Jahre Sound. Allerdings haben mir die früheren Lieder von den fünf Schweden besser gefallen.
Das waren meine Top-5 der Woche,  ich wünsche Euch viel Spaß mit den Top-5  und frage euch:

Was waren Eure Lieder der Woche?

Coldplay – A sky full of stars[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=BWP3ZUXd6EU”]
Carl Espen – Silent Storm[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=2LBOjxBty8U”]
The Common Linnets – Calm after the storm[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=bWe8PRsW4T0″]
Marteria – Welt der Wunder [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=xBD2ZFDFXto”]
Mando Diao – Black Saturday[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=nWi4SjihYGU”]

Loading Likes...

Top-5 – die zweihundertachtzehnte

Eine bunte Mischung erwartet euch in dieser Woche. Mit dabei sind Nickelback mit ihrer Ballade “Lullaby” – ein Lied, dass ich vor einiger Zeit gehört habe und mir immer noch gut gefällt. Fehlen dürfen auch nicht Coldplay mit “Magic” und Queen mit “We will rock you”. Hinzu kommen noch Phil Collins mit “One more night” – ein Lied, dass ich immer wieder hören kann und für mich zeitlos schön ist. “All fired up” von Pat Benatar habe ich in dieser Woche sehr oft gehört und ich bin es immer noch nicht Leid.
Das waren die Top-5 für diese Woche: ich wünsche Euch viel Spaß mit den Top-5  und frage euch:

Was waren Eure Lieder der Woche?

Coldplay – Magic [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=M5zF_m6He-4″]
Nickelback – Lullaby[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=kxp9nBQ0S38″]
Phil Collins – One more night [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=zB5yxiZtjMA”]
Queen – We will rock you[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=Cv5dnWZ3YyE”]
Pat Benatar  – All fired up [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=9ZHEiVVXbRo”]

Loading Likes...

Top-5 – die zweihundertfünfzehnte

Und hier ist sie wieder die Top-5 der Woche. Dieses Mal mit jeder Menge neuen Liedern. Milows Lieder mag ich sehr gerne und so ist auch “We must be crazy” in dieser Woche dabei. “Magic” die erste Single von Chris Martin und seiner Band Coldplay ist mir direkt ins Ohr gegangen und eins weiß ich jetzt schon, das neue Album muss gekauft werden. Es erscheint übrigens am 16. Mai und heißt “Ghost Stories”. Die nächste Künstlerin findet man immer wieder mal in meinen Top-5 der Woche: Katy Perry und ihr “Dark horse” habe ich in dieser Woche sehr oft gehört. Ich liebe es. Lorde habe ich auch schon öfters gehört und ihr “Royals” hat mir sehr sehr gut gefallen. “Heart to heart” lief hier rauf und runter und damit ist auch James Blunt dabei.
Das waren die Top-5 für diese Woche: ich wünsche Euch viel Spaß mit den Top-5  und frage euch:

Was waren Eure Lieder der Woche?

Milow – We must be crazy[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=kJRvVlhNY_Y”]
Coldplay – Magic [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=h0IVxpaEb-s”]
Katy Perry – Dark Horse[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=axaL-koGUro”]
Lorde – Royals[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=LFasFq4GJYM”]
James Blunt – Heart to heart[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=7-U3mTuZFEU”]

Loading Likes...

Top-5 – die zweihundertsechste

Auch während den olympischen Spielen in Sotchi gibt es bei mir die Top-5 der Woche. In der vergangenen Woche habe ich viele ältere Lieder gehört und die möchte ich euch heute nun vorstellen. Coldplay lief bei mir in dieser Woche rauf und runter und besonders ihr “Paradise” hat es mir wieder angetan. Auch wenn ich die “American Pie”-Fassung von Madonna sehr gerne höre, so geht doch nichts über das Original von Don McLean. “Murder on the dance floor” von Sophie Ellis-Baxtor hat mir schon vor Jahren sehr gut gefallen und tut es jetzt noch. Ein Klassiker und bereits öfters in meinen Top-5 ist “Lady in Black” von Uriah Heep. Das letzte Lied ging mir während des Lesens von “Cassia & Ky. Die Auswahl” von Ally Condie nicht aus dem Kopf, keine Ahnung warum, “When the rain begins to fall” von Jermaine Jackson & Pia Zadora.
Nun denn das waren die Top-5 für diese Woche: ich wünsche Euch viel Spaß mit den Top-5  und frage euch:

Was waren Eure Lieder der Woche?

Coldplay – Paradise [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=AR3BVjqGjDY”]
Don McLean – American Pie [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=tr-BYVeCv6U”]
Sophie Ellis-Baxtor – Murder on the dancefloor [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=BsISfQAXE60″]
Uriah Heep – Lady in Black [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=59QNYzMOyjM”]
Jermaine Jackson & Pia Zadora – When the rain begins to fall [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=GM-BzSz-wSY”]

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertdreißigste

Nach der vergangenen rockigen Top-5 wird es dieses Mal etwas ruhiger. Marlon Roudettes “New Age” gehört immer noch zu meinen Lieblingssongs und muss daher diese Woche mal wieder dabei sein. Ebenso geht es mir mit Carly Rae Jepsen und ihrem “Call me maybe”. Die isländische Gruppe “Of Monsters and Men” hat es mir auch angetan und so sind sie mit “Little talks” wieder mit dabei. Wenn es um Lieblingslieder geht darf “Charlie Brown” von Coldplay auf keinen Fall fehlen. Das letzte Lied in den 130. Top-5 kann noch zu einem Lieblingslied werden, jedenfalls ist es aber ein Gute-Laune-Lied für den Sommer: “The Sound of Sunshine” von Michael Franti & Spearhead.

Marlon Roudette – New Age[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=BXJcBXkGnHY”]
Carly Rae Jepsen – Call me maybe[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=dITqYhshrig”]
Of Monsters and Men – Little talks[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=MdVtJ74a_j0″]
Coldplay – Charlie Brown [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=-u5JM6X_XG8″]
Michael Franti & Spearhead – The Sound of Sunshine[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=4ecGNmWLZmE”]

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertvierzehnte

Auch an einem verregneten Samstag gibt es die Top-5 der Woche. Dieses Mal wieder eine Mischung aus jüngeren und älteren Liedern. Mit dabei sind auch wieder alte Bekannte wie Coldplay und James Morrison, aber auch neue wie Empire of the sun, Bonnie Tyler und Mike Oldfield. Letztere ist mit “Moonlight Shadow” einem oft gecoverten Song vertreten. Von Bonnie Tyler gibt es “Lost in France” und Empire of the Sun liefern uns “We are the people”. Die Jungs um Chris Martin sind mit meinem absoluten Lieblingssong “Paradise” dabei. Außerdem schließt “I won’t let you go” von James Morrison, die mittlerweile einhundertvierzehnten Top-5 meiner Musikwoche ab. Wie immer gibt es keine Wertung zu den Liedern und nun viel Spaß beim Hören.

Bonnie Tyler – Lost in France [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=AM81i2_yYlk”]
Coldplay – Paradise [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=MP6TnGszjDs”]
Mike Oldfield – Moonlight Shadow[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=eFWTMUvNcyY”]
Empire of the sun – We are the people [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=ssGjCKbyO2E”]
James Morrison – I won’t let you go [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=c8aaS5ezgdw”]

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertachte

Mal wieder etwas später aber dennoch: hier sind sie meine Top-5 der Woche. Ich war mal wieder im Coldplay-Fieber und dementsprechend musste auch ein Song vertreten für alle Coldplay-Songs der Woche mit dabei sein. Entschieden habe ich mich für “Paradise”. Weiterhin kam ich auch nicht an “Rock Star City Life” von Lenny Kravitz vorbei und schon ist er in den Top-5. Unheilig hat mich mit “So wie du warst” sehr berührt. Im ZDF bin ich auf das Cover von Walk off the earth “Somebody that I used to know” aufmerksam geworden. Ich finde es ist ein gut gemachtes Cover von Gotye. Um bei den Covern zu bleiben habe ich noch “Pumped up kicks” von Foster the people in meinen Top-5. Viel Spaß mit den Liedern und ein schönes Wochenende.

Coldplay – Paradise [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=zvr4CRF7Idc”]
Unheilig – So wie du warst [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=Om3lPqz750I”]
Lenny Kravitz – Rock Star City Life [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=xlN8bbSaCa4″]
Walk off the earth – Somebody that I used to know [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=d9NF2edxy-M”]
Foster the people – Pumped up kicks [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=IKcao-RXmmk”]

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertvierte

Nach dem in der vergangenen Woche hauptsächlich Grammy-Gewinner in meinen Top-5 waren, gibt es dieses Mal so etwas wie meine Radio-Charts. All diese Lieder habe ich in dieser Woche im Radio auf verschiedenen Sendern gehört und von diesen Liedern würde ich gerne mehr hören. Mit dabei sind Coldplay mit “Charlie Brown”, Marlon Roudette und sein “New Age”, Unckle Kracker mit “Smile”, Rea Garveys “Colour me in” und Kelly Clarksons “Mr. know it all”.

Marlon Roudette – New Age [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=BXJcBXkGnHY”]
Coldplay – Charlie Brown [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=-u5JM6X_XG8″]
Uncle Kracker – Smile [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=eskXnbVYr3Y”]
Kelly Clarkson – Mr. know it all [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=G3J_NGa7-nU&feature=related”]
Rea Garvey – Colour me in [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=q-zb76KZ63M”]

Loading Likes...

Top-5 – die sechsundneunzigste

Es ist der letzte Tag im Jahr 2011 und zum Abschluss des musikalischen Jahres möchte ich euch meine Top-5 der Lieder des Jahres vorstellen. Einige Lieder haben mich dieses Jahr sehr bewegt und ich habe viel neues entdeckt aber auch alte Lieder noch mehr schätzen gelernt. Vor allem Adele hat mir in diesem Jahr gut gefallen mit ihrer ausdrucksstarken Stimme und den starken Liedern. Dementsprechend ist sie auch mit “Rolling in the deep” in meinen Jahres-Top-5 vertreten. Hinzu kommt noch ein Lied meiner kanadischen Lieblings-Band Simple Plan. Das sehr schöne Duett von Simple Plan mit Natasha Bedingfield “Jet Lag”. Ebenfalls dürfen die Jungs um Chris Martin von Coldplay nicht fehlen. Ihre Ballade “Every teardrop is a waterfall” war eines meiner Lieder des Jahres, immer wieder gerne gehört. Vier Jungs aus Finnland haben mit “Hollywood Hills” einen weiteren Ohrwurm des Jahres geliefert und somit ist auch Sunrise Avenue in meinen Top-5 vertreten. Tja, ein Platz in meiner Top-5 ist noch frei und der bekommt von mir Jupiter Jones mit “Still”. Für mich das deutschsprachige Lied des Jahres.

  1. Adele – Rolling in the deep [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=4LTY8LpTQho”]
  2. Simple Plan – Jet lag [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=oUNOZoucEZg&ob=av2e”]
  3. Coldplay – Every teardrop is a waterfall [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=tB-GWZl1fVM”]
  4. Sunrise Avenue – Hollywood Hills[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=B4IQ4gbV48c”]
  5. Jupiter Jones – Still[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=fgCOUO-s8nY”]
Loading Likes...