[Montagsfrage] Wenn die Welt untergehen würde und du ins All oder auf einen anderen Planeten entkommen könntest, welche 3 Bücher/Reihen würdest du retten, damit sie kommenden Generationen erhalten bleiben?

Hallo ihr Lieben,

die liebe Svenja vom Blog Buchfresserchen stellte wieder die Montagsfrage, die ich heute beantworte und will folgendes von uns wissen:

Wenn die Welt untergehen würde und du ins All oder auf einen anderen Planeten entkommen könntest, welche 3 Bücher/Reihen würdest du retten, damit sie kommenden Generationen erhalten bleiben?

Was für eine schwere Frage! Welche Bücher sind mir so wichtig, dass ich sie retten würde? Da muss ich schon etwas nachdenken und bin nun auch zu einer Entscheidung gekommen.

1. Harry Potter (alle Bände inkl. Theaterstück und Beiwerk)

Diese Reihe hat viele begeistert und viele ans Lesen herangeführt. Auch wenn ich zu diesem Zeitpunkt bereits eine Leseratte war, hat mich die Geschichte um Harry, Ron und Hermine gegen Voldemort begeistert. Die muss unbedingt erhalten bleiben.

2. Agatha Raisin von M.C. Beaton (komplette 33-bändige Buchreihe)

Eine englische Krimi-Reihe um eine ältere Dame, die ermittelt. Wundervolle Cozy-Crime und Agatha Raisin muss man einfach mögen.

3. Jane Austens complete Novels

Wunderschöne Klassiker, die man auch der nächsten Generation näher bringen sollte. Jane Austen zeichnet immer ein tolle Sittenbild der damaligen englischen Gesellschaft. Vielleicht nicht modern und emanzipiert, aber ein genaues Zeitbild.

 Und ihr? Welche Bücher würdet ihr retten?

 

Eure

Kerstin

———
Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen

Loading Likes...

Eine Antwort auf „[Montagsfrage] Wenn die Welt untergehen würde und du ins All oder auf einen anderen Planeten entkommen könntest, welche 3 Bücher/Reihen würdest du retten, damit sie kommenden Generationen erhalten bleiben?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.