[Montagsfrage] Wurdest du schonmal gespoilert? Hast du wegen eines Spoilers ein Buch mal nicht zu Ende gelesen?

montagsfrage_banner

Wurdest du schon mal gespoilert? Hast du wegen eines Spoilers ein Buch mal nicht zu Ende gelesen?

Auch ich wurde schon mal gespoilert und es hat mir auch nichts ausgemacht. So etwas kann immer wieder mal passieren und ich lese das Buch dann doch noch zu Ende. Denn alles erfährt man auch nicht durch den Spoiler. Manchmal ist es ärgerlicher, manchmal macht es überhaupt nichts. Jedenfalls habe ich wegen einem Spoiler noch nie ein Buch abgebrochen. Höchstens mal wegen Schreibstil oder blöden Charakteren.

Wie haltet ihr es mit den Spoiler? Lest ihr dann weiter?

———
Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen

Loading Likes...

3 Antworten auf „[Montagsfrage] Wurdest du schonmal gespoilert? Hast du wegen eines Spoilers ein Buch mal nicht zu Ende gelesen?“

  1. Liebe Kerstin,
    ich lese dann auch auf jeden Fall weiter, meist machen mir Spoiler gar nichts aus. Überhaupt gehöre ich zu denjenigen, die sehr gerne den letzten Absatz oder zumindest den letzten Satz zuerst lesen. Daher spoilere ich mich wahrscheinlich schon selbst mehr als genug ;)
    Liebe Grüße,
    Anna

    1. Liebe Anna,
      grins. Ab und an mache ich das auch. Das mit dem letzten Satz lesen. Meistens dann wenn mich ein Buch nicht so ganz fasziniert und ich wissen will wie es aus geht. Lesen tue ich es dennoch zu Ende.
      Liebe Grüße
      Kerstin

  2. Genau dann mache ich es auch. Passiert mir häufig bei normalen Romanen,sehr sehr selten bei Krimis oder Thrillern. Höchsten dann wenn das Personal mich nervt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.