Nach der Challenge ist vor der Challenge…

Weltenbummler-Challenge_2015

 

Ein Jahr lang sind wir durch die literarische Welt gereist und in schon wenigen Stunden werden wir uns wieder auf eine literarische Weltreise begeben. Daher liebe Teilnehmer der diesjährigen Weltenbummler-Challenge aktualisiert eure Challengeseiten bis zum 08. Januar 2016. Denn danach möchte ich auswerten und den Weltenbummler mit den meisten Punkten seinen Gewinn mitteilen. Ja, ihr habt richtig gehört, es gibt einen Gewinn für den besten Weltenbummler und es wird ein buchiger Gewinn so wie es sich gehört.

Logo_Weltenbummler-Challenge_2016

Wie gesagt in wenigen Stunden ist es soweit und dann geht es erneut auf die Reise. Im Moment sind wir 29 Weltenbummler, die die Welt der Bücher aus bekannten und fernen Ländern entdecken wollen. Bis zum 15. Januar 2016 können sich uns noch weitere Weltenbummler anschließen.  Dazu bitte einfach im Ankündigungspost einen Kommentar schreiben. Ich würde mich freuen. Eine Neuerung gibt es in diesem Jahr – ein Formular zum Eintragen der Bücher ab dem 01. Januar. Das erleichtert mir dann die Auswertung für das jeweilige Quartal
Eine Bitte habe ich dennoch tragt eure gelesenen Bücher mit dem jeweiligen Land bitte auch auf eure Challengeseite zur Kontrolle ein. Das erspart uns späteres Theater, wenn das Formular mal hängen sollte.
Wie auch in diesem Jahr werde ich wieder einen Gewinn für den Weltenbummler ausloben, der die meisten Punkte gesammelt hat. Vielleicht lasse ich mir noch mehr einfallen, aber der Erstplatzierte bekommt auf jeden Fall etwas. Dennoch nicht vergessen, es geht nicht ums Gewinnen, sondern um Freude am Lesen, entdecken neuer Bücher und Lesewelten und um den Austausch untereinander.
Daher gibt es nun auch für alle Twitterer den Hashtag #Weltenbummler2016 und für alle die Facebook nutzen noch eine Gruppe Weltenbummler-Challenge 2016. Die Gruppe ist für die Teilnehmer der Challenge gedacht und daher auch eine geschlossene Gruppe.

Und weil es noch ein paar Rückfragen gab:

  • Bücher, die ihr 2015 begonnen habt und noch nicht beendet habt, aber weniger als 50 Prozent gelesen habt, dürft ihr im kommenden Jahr eintragen. Ich hoffe es war verständlich, wenn nicht einfach nachfragen!
  • Irland ist ein eigenständiges Land und wird daher auch gesondert gerechnet. Hingegen werden Nordirland, Schottland, Wales und England zu Großbritannien zusammengefasst.
  • Die Einfassung der Weltkarte ist freiwillig und kein Muss.
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.