3. Advent – Vorweihnachtslesechallenge

advent_logo Mit großen Schritten geht es auf Weihnachten zu. Schon der dritte Advent und irgendwie kommt es mir so vor als ob die Zeit rast, obwohl ich entschleunige und mir jeden Tag meine Auszeiten nehme. Der Christstollen ist gebacken und das Probestück vom kleinen Kuchen schmeckt, die Vorbereitungen für den Weihnachtsbaum sind im Gange. Er wird dieses Jahr kleiner ausfallen, aber dies macht nichts. Dafür wird er schön sein, denn viel wichtiger ist doch, dass Zusammensein mit lieben Menschen. Ansonsten sind noch ein paar Kleinigkeiten zu besorgen und die große Hoffnung, dass das letzte Weihnachtsgeschenk von den Helferlein der Post auch pünktlich geliefert wird. Trotz aller Befürchtungen genieße ich die Adventszeit, wenn auch mit einer Schnupfennase und der zweiten handfesten Erkältung für diesen Winter.

Gelesen wurde in dieser Woche natürlich auch wieder und vorweg ich bin froh, dass ich es beendet habe und nun muss wieder etwas schönes her. Denn das unten stehende Buch war nicht so mein Fall:

früherwarnochvielmehrlamettaDaher werde ich mir mal gleich meinen Kindle schnappen und eine Weihnachtsgeschichte von Petra Schier lesen. Ausgewählt habe ich:

Weihnachten-mit-Hund-und-Engel_1Ich liebe den Schreibstil von Petra Schier und bin schon auf die beiden Geschichten gespannt.

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen 3. Advent!

Loading Likes...

Wochenrückblick 50/2013

Der 50. Wochenrückblick.

|Gesehen|Bücherflohmarkt, Wolken, Regen, Nebel
|Gelesen|Christian Buder – Die Eistoten, Daniel Kampa – Früher war noch viel mehr Lametta, Simon Lelic – Ein toter Lehrer
|Gehört| The Beatles, Weihnachtslieder
|Getan| Geschenke gekauft, gebacken
|Gekocht| Lauchcremesuppe
|Gekauft|Disney DVDs, Bücher, Weihnachtsgeschenke
|Gewünscht|keine Kopfschmerzen
|Geplant| Sport
|Gesagt| “Blöde Erkältung. “
|Gedacht|Nicht schon wieder.
|Gefreut| über gelungenen Christstollen
|Geärgert| Erkältung
|Geklickt|Butlers.de

Loading Likes...

Und doch mal wieder…

mache ich bei Tascha und Crinis Challenge mit:

1P12_IBEdbTe-L9h1J5oWxDAEJXnFBAv6bbxQRgEigentlich habe ich mir ja geschworen, nach dem mageren Abbau-Jahr 2013, SuB einfach SuB sein zu lassen, aber dann konnte ich es mir doch nicht verkneifen. Also ich bin wieder mit dabei und hoffe, dass es mir dieses Mal besser gelingt. Daher habe ich mir auch nur ein kleines Ziel gesteckt und zwar 2 Bücher mindestens abzubauen. Vier waren im vergangenen Jahr einfach zu viel.

Die Regeln findet ihr bei den Initiatorinnen, wenn ihr auf das Logo klickt oder auf meiner Challenge-Seite.

Und wer sich anmelden möchte:

Du möchtest an der Challenge teilnehmen? Dann melde dich hier an. Für einen eigenen Beitrag zur Challenge steht dir hier das Logo in verschiendene Farben zur Verfügung.

Meine Erfolge und Misserfolge werdet ihr dann auf meiner Challenge-Seite finden.

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertachtundneunzigste

Morgen ist dritter Advent und ich bin immer mehr im Weihnachtsmodus: Daher gibt es dieses Mal wieder Weihnachtslieder für Euch. Es sind dieses Mal einige altbekannte Lieder. Zu Beginn “Do they know its Christmas?” von Band Aid. Im Anschluss gibt es einen meiner absoluten Weihnachtslieblingssongs “All I want for christmas is you” – dieses Mal in der Interpretation von Michael Buble. “Xmas – war is over” von John Lennon gehört für mich immer in der Vorweihnachtszeit dazu. Dean Martin höre ich zu Weihnachten auch sehr gern und hier gibt es “Walking in the winter wonderland”. Das letzte Lied tönt in fast jedem Kaufhaus oder Supermarkt über die Lautsprecher zum Publikum – “Last Christmas” von Wham. Ich wünsche Euch allen viel Spaß mit den Liedern und frage wie jedes Mal:

Habt ihr auch schon Weihnachtslieder gehört? Wenn ja, welche?

Band Aid – Do they know its Christmas? [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=bjQzJAKxTrE”]
Michael Buble – All I want for christmas is you[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=qCpBS6YBE0o”]
John Lennon – Xmas war is over [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=z8Vfp48laS8″]
Dean Martin – Walking in the winter wonderland[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=lkFP0VwpPRY”]
Wham – Last Christmas [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=E8gmARGvPlI”]

Loading Likes...

Freitags-Füller No. 246

Klickt auf das Bild und ihr kommt zu Barbara

1. Diese Woche ist mir eingefallen, dass Weihnachten schon bald ist und mir noch etwas an Geschenken fehlt.

2. Letzte Woche war ich auf dem örtlichen Weihnachtsmarkt.

3. Um die Wahrheit zu sagen: ich friere immer sehr schnell.

4. Ein warmes Fußbad, Wärmesalbe und dann Kuschelsocken ist mein Rezept für warme Füße.

5. Ich lese gerade “Ein toter Lehrer” von Simon Lelic.

6. Da ich mal wieder erkältet bin, darum wahrscheinlich wird es dieses Wochenende nichts mit besuchen von Weihnachtsmärkten.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meinen Krimiabend, morgen habe ich Lesen geplant und Sonntag möchte ich Lesen und den dritten Advent genießen!

 

Loading Likes...

2. Advent – Vorweihnachtslesechallenge

advent_logo Bereits die zweite Kerze brennt auf meinen Adventskranz. Damit wird es auch mal wieder Zeit etwas zur Vorweihnachtslesechallenge von Ariana zu sagen. In der vergangenen Woche habe ich unseren Weihnachtsmarkt besucht, der wieder sehr schön war. Mitgebracht habe ich mir Gebrannte Cashew-Nüsse und Gebrannte Macadamia-Nüsse. Beide esse ich für mein Leben gerne. Ansonsten gab es warmen Apfelsaftpunsch. Yummi. Neben dem Weihnachtsmarkt war ich auch wieder in der Küche aktiv und es wurden nochmals Plätzchen gebacken. Habe ich euch eigentlich schon gesagt, dass ich die Adventszeit liebe.

Neben den ganzen Aktivitäten kam das Lesen auch nicht zu kurz. Die Kurzgeschichte von Abby Clements “Plätzchen unter dem Mistelzweig” hat mich richtig in Adventsstimmung versetzt, so dass hier auch schon Weihnachtslieder laufen. Hat man ja an meiner Top-5 der Woche auch schon gesehen. :-D

Plätzchenunterdem Mistelzweig

Im Laufe der Woche habe ich dann noch mit folgenden Buch angefangen.

früherwarnochvielmehrlamettaHinterhältige Weihnachtsgeschichten trifft es genau. Denn so richtig gefallen tun sie mir bisher nicht. Wenn es nicht besser wird, landet das Buch erst einmal wieder im Regal und ich suche mir ein anderes aus meiner Weihnachtsliste aus.

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen 2. Advent!

 

Loading Likes...

Wochenrückblick 49/2013

Der 49. Wochenrückblick.

|Gesehen|Weihnachtsmarkt, alte Bekannte
|Gelesen| Abby Clements – Plätzchen unter dem Mistelzweig
|Gehört| Rod Stewart – Auld lang syne
|Getan| Weihnachtsmarkt besucht, Plätzchen gebacken
|Gekocht| Chicoree mit Pfannkuchen
|Gekauft|Handschuhe, Leckereien, Bücher, Nikolausgeschenke
|Gewünscht| keinen Sturm
|Geplant| Christstollen backen
|Gesagt| “Es schneit. ”
|Gedacht|Schönes Weihnachtslied.
|Gefreut| über gelungene Plätzchen
|Geärgert| Sturm
|Geklickt| otto.de

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertsiebenundneunzigste

Nach dem die letzten Top-5 der Woche ganz im Zeichen von Pink Floyd stand, wird es dieses Mal weihnachtlicher. Nikolaus war ja auch schon gestern, die ersten Weihnachtsmärkte habe ich besucht und Plätzchen sind auch schon gebacken worden. Daher bin ich voll im Weihnachtsmodus angekommen und der Schnee, der hier runter kommt, trägt auch noch so einiges dazu bei. “Now winter comes slowly” von Sting habe ich zu Beginn der Woche gehört und gedacht, der Winter wird wohl bald eintreffen und mit dem Orkan “Xaver” kam er dann auch. “Auld lang syne” ist eines meiner absoluten Lieblingslieder zu Weihnachten interpretiert wird es in den Top-5 der Woche von Rod Stewart. Auch Elvis Presley habe ich in dieser Woche mal wieder gehört und gut gefallen hat mir da “The first Noel”. Nach lauter Männerstimmen gibt es nun auch mal wieder Frauenstimmen und dann direkt vier an der Zahl: Celtic Woman mit “Let it snow”. Was gerade auch wieder mal stimmt, wenn ich so aus dem Fenster sehe. Zum Schluss gibt es dann noch “Wonderful Christmas Time” von Paul McCartney.  Ich wünsche Euch allen viel Spaß mit den Liedern und frage wie dieses Mal:

Habt ihr auch schon Weihnachtslieder gehört? Wenn ja, welche?

Sting – Now winter comes slowly [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=McFPygfGWqM”]
Rod Stewart – Auld lang Syne [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=QQpcHIyHpk0″]
Elvis Presley – The first Noel [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=7Oh2CQewyqI”]
Celtic Woman – Let it snow[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=R-qoSXfzUUs”]
Paul McCartney – Wonderful Christmas Time [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=V9BZDpni56Y”]

Loading Likes...

1. Advent – Vorweihnachtslesechallenge

advent_logo Nun ist sie da die “Stadezeit”. Gemütlich mit dem Lappi auf den Knien bei einer guten Tasse Chai-Tee sitze ich in meinem Lesesessel und genieße die Ruhe. Weihnachtsplätzchen habe ich die Tage schon gebacken und auch den ersten Weihnachtsmarkt habe ich gestern besucht. Es war wieder richtig schön. So langsam rutsche ich in den Weihnachtsmodus, denn dekoriert ist auch schon und die erste Kerze auf dem Adventskranz brennt.
Eine Leseliste für die Challenge hatte ich mir ja auch schon zurecht gelegt. Tja und das erste Buch oder besser die erste Kurzgeschichte ist bereits gelesen. Kurz nach Mitternacht habe ich zu Ian Rankins Kurzgeschichte “Schöne Bescherung” gegriffen. Und sie war wirklich schön meine erste Begegnung mit Inspektor Rebus. Auf knapp 15 Seiten hat er eine schöne Kriminalgeschichte um Weihnachten wieder gegeben, die auch etwas Weihnachtsfrieden mit sich brachte.

schönebescherungMit Sicherheit werde ich heute noch etwas weihnachtliches lesen und werde es dann auch hier vorstellen.

Loading Likes...

Wochenrückblick 48/2013

Der 48. Wochenrückblick.

|Gesehen|liebe Verwandtschaft, meine Ärztin
|Gelesen| Andrea Habeney – Mord mit grüner Soße, Linda Castillo – Blutige Stille, Ian Rankin – Schöne Bescherung
|Gehört| Pink Floyd – Time
|Getan| Geschenke verpackt
|Gekocht| Champignon-Paprik-Pfanne mit Nudeln
|Gekauft|Hörbuch bei Audible
|Gewünscht| besseres Dezemberwetter, sprich kalt aber nicht nass
|Geplant| auf Weihnachtsmärkte zu gehen
|Gesagt| “Endlich Adventszeit”
|Gedacht| Nun endlich mal die Ruhe genießen.
|Gefreut| über meine Familie
|Geärgert| über das nasskalte Wetter
|Geklickt| Audible

Loading Likes...