[Klönstunde] Der #Comicmärz endlich geht es auch hier los

(c) buchwinkel.de

Hallo ihr Lieben,

mit einer Woche Verspätung startet nun auch bei mir, der von Nico aus dem Buchwinkel initiierte, #ComicMärz. Als Kind habe ich Comics regelrecht genossen. Die lustigen Taschenbücher, Donald Duck, Micky Maus und Bugs Bunny waren meine Kindheitshelden. Aber ich wurde größer und das geschriebene Wort zog mich mehr an. Dennoch gibt es immer noch Momente, in denen ich zu Comics greife. In diesen Beitrag möchte ich euch einen kleinen Überblick geben, was ich euch die nächsten vier Wochen noch hier auf dem Blog erwarten wird.
„[Klönstunde] Der #Comicmärz endlich geht es auch hier los“ weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Februar 2021

Hallo ihr Lieben,

Der Februar ist auch schon eine Woche vorbei und damit höchste Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJasWortrausch.

Ich lese aktuell:

Im Moment  habe ich eine Graphic Novel und Comic-Phase. Der Grund ist der #ComicMärz initiiert von Nico aus dem Buchwinkel. Aufgrund einer Handverletzung starte ich mit einer Woche Verspätung ab morgen in den #ComicMärz.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Februar 2021“ weiterlesen

Loading Likes...

[Challenge] Auswertung Weltenbummler-Challenge Januar 2021

Hallo ihr Lieben,

es ist so weit, die erste Auswertung für die diesjährige Weltenbummler-Challenge ist gemacht. Ich freue mich so, dass ihr wieder mit dabei seit und auch eure erlesenen Punkte in den Kommentaren wieder gegeben hat. Zum letzteren sage ich am Ende des Beitrags noch etwas.
Wie immer wird es auch eine Karte mit den bereisten Ländern geben und ich bin schon gespannt, was ihr dazu sagen werdet.

Aber nun zu euren Punkten und den bereisten Ländern.
„[Challenge] Auswertung Weltenbummler-Challenge Januar 2021“ weiterlesen

Loading Likes...

[Klönstunde] #BlackHistoryMonth – Afroamerikanische Literatur

Hallo ihr Lieben,

es ist #blackhistorymonth und wie ich bereits im Einleitungspost vom 1. Februar angekündigt habe, möchte ich euch drei afroamerikanische Literaten  vorstellen,die mich mit ihren Werken sehr beeindruckt haben. Zwei Frauen und ein Mann.  Alle drei Autor*Innen kann ich euch nur wärmstens ans Herz legen.

Nun aber zu den Büchern und den Autor*Innen hinter dem Werk.

„[Klönstunde] #BlackHistoryMonth – Afroamerikanische Literatur“ weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] #BlackHistoryMonth Maya Angelou – Was für immer mir gehört

Hallo ihr Lieben,

wie bereits am Montag angekündigt steht der Februar bei mir im Zeichen des Black History Month.  Heute möchte ich euch das erste Buch einer afroamerikanischen Schriftstellerin und Ikone der afroamerikanischen Literatur. Es geht um niemand anders als Maya Angelou. In der Onleihe habe ich das zweite Buch von ihr entdeckt und so möchte ich euch nun von meinen Eindrücken zu “Was für immer mir gehört” erzählen.

„[Buchbesprechung] #BlackHistoryMonth Maya Angelou – Was für immer mir gehört“ weiterlesen

Loading Likes...

[Klönstunde] Black History Month

Hallo ihr Lieben,

alljährlich wird im Februar der Black History Month gefeiert. Entstanden ist er vor 95 Jahren in den USA durch Carter G. Woodson. Der Black History Month möchte auf den Beitrag von Afroamerikanern zu der Geschichte ihres Landes hinweisen. Seit den 90er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts wird der Black History Month auch in Deutschland begannen.
„[Klönstunde] Black History Month“ weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Januar 2021

Hallo ihr Lieben,

Der Januar ist auch schon wieder vorbei und damit höchste Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJasWortrausch.

Ich lese aktuell:

Im Moment scheine ich wieder eine Krimiphase und ich freue mich drüber. Ich bin schon gespannt wie es nächsten Monat sein wird. Auch wenn das Genre fast gleich blieb,  bin ich durch eine Reihe Länder und Zeiten literarisch gereist. Ist doch auch etwas.

„[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Januar 2021“ weiterlesen

Loading Likes...