Montagsfrage – Wie oft kaufst du dir neue Bücher?

montagsfrage_banner

Wie oft kaufst du dir neue Bücher?

In der Regel kommt jede Woche zumindest ein neues Buch zu mir ins Haus. Sei es von meinem örtlichen Lieblingsbuchhändler, diverses Gebraucht-Buch-Plattformen oder von dem örtlichen Bücherflohmarkt der Kirche. Selten ist es dann bei solchen Streifzügen nur ein Buch meistens sind es drei. Die ich dann natürlich unbedingt haben muss und dann liegen sie doch wieder eine Weile auf dem RuB. Auch wenn ich mich in dem Punkt versuche zu ändern.

———-

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Janine auf ihrem Blog Paperthin.de, die jeden Montag eine Frage in den Raum wirft, welche gerne von jedem beantwortet werden darf.

Loading Likes...

2 Antworten auf „Montagsfrage – Wie oft kaufst du dir neue Bücher?“

  1. Ich kaufe zwar nicht jede Woche neue Bücher, aber wenn ich dann mal im Buchladen stöbere, dann schlage ich auch zu. Selten nehme ich an solchen Tagen weniger als fünf Bücher mit nach Hause. Da es nicht so oft vorkommt, bzw. ich auch oft gebraucht kaufe, wurde mein Geldbeutel bisher noch nie überstrapaziert :)
    LG, Katarina :)

    1. Wenn ich richtiges Büchershopping betreibe werden es auch mehr als drei Bücher. Aber dann habe ich auch bereits eine ganze Weile (drei bis vier Wochen) keine neuen Bücher erstanden. Aber da so ein richtiges Büchershopping in der nächsten größeren Stadt nur einmal pro Quartal vorkommt, gibt es bei mir dies nicht so oft. Daher greife ich öfter auf Flohmärkten und auf Gebrauchtmärkten im Internet zu oder halt bei meinem Lieblingsbuchhändler. :-D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.