Monatsliste April 2013

Der April ist vorbei und es wurde auch einiges gelesen!

Gelesene Bücher April 2013

  1. Magdalen Nabb – Tod eines Engländers (220 Seiten) :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:
  2. Kai Meyer – Arkadien erwacht (448 Seiten) :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:
  3. Volker Klüpfel/Michael Kobr – Schutzpatron (400 Seiten) :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertungHalb:
  4. Susanne Mischke – Todesspur (336 Seiten) :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:
  5. Julia Franck – Die Mittagsfrau (429 Seiten) :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertungHalb:
  6. Lilian Thoma – Wer hat Angst vorm zweiten Mann (256 Seiten) :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertungHalb:
  7. Mila Roth – Freifahrtschein (172 Seiten) :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:
  8. Ritta Jacobsson – Eiskalte Drohung (239 Seiten) :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

Bücher: 8
Seiten: 2.507 Seiten

Highlight: Kai Meyer – Arkadien erwacht
Flop: keinen

Gekaufte Bücher April 2013

  1. Chris Cleeve – Little bee
  2. Kai Meyer – Arkadien brennt
  3. Ann Brashares – Eine für vier. Für immer und ewig
  4. Janet Clark – Sei lieb und büße
  5. Carina Bartsch – Türkisgrüner Winter
  6. Susanne Mischke – Röslein stach
  7. Hilary Mantel – Wölfe
  8. Arne Dahl – Zorn
  9. Shelle Summners – Wie Tyler Wilkie mein Leben auf den Kopf stellt und was ich dagegen tun werde
  10. Mila Roth – Freifahrtschein
  11. Caragh O’Brien – Die Stadt der verschwundenen Kinder
  12. Ellen Berg – Du mich auch
  13. Anne Pichlota – Oksa Pollack. Die Unverhoffte
  14. Alexander Odin – Pandämonium. Die letzte Gefahr

Bücher: 14
Ausgabe: 120,67 €

Gewonnen April 2003

  1. Lilian Thoma – Wer hat Angst vorm zweiten Mann?

Geschenkt März 2013

  1. Volker Klüpfel/Michael Kobr – Herzblut
  2. Ian McEwan – Solar
  3. Sandra Lüpkes – Das Hagebuttenmädchen
  4. Sandra Lüpkes – Todesbraut
  5. Ake Edwardson – Allem, was gestorben war
  6. Edith Wharton – Zeit der Unschuld
  7. Imre Kertesz – Roman eines Schicksallosen
  8. Jörg Steinleitner – Aufgedirndlt
  9. Toni Morrison – Jazz
  10. Boris von Smercek – R-Evolution
  11. Wolfgang Fleischauer – Drei Minuten mit der Wirklichkeit
  12. Margaret Atwood – Katzenauge
  13. George R. R. Martin – A game of thrones
  14. Lauren Oliver -Delirium
  15. Lauren Oliver – Pandemonium
  16. Lauren Oliver – Requiem

RUB

01.04.2013: 1.129
Zugang: 31
Abgang: 8
01.05.2013: 1.152

Statistik

Gelesene Seiten pro Tag: 84,0
DN-Punkte: 3,94
Genre: Erzählungen (2), Jugendbuch (2), Krimi (4)
Autoren: 8
Autoren-Länder: Deutschland (6), Schweden (1), Italien (1)
Handlungsorte: Deutschland (5),  Schweden (1), Italien(2)

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.