Top-5 – die siebenundsiebzigste

Nach einer Woche mit nur weiblichen Interpreten geht es bei den siebenundsiebzigsten Top-5 wieder in die Richtung Oldie. Vergangene Woche habe ich in BR3 eine Dokumentation über die Sängerin Joan Baez gesehen und somit liefen dann auch die meiste Zeit Oldies. So wurden neben den hier aufgeführten Künstlern, noch weitere gehört: ABBA, Rolling Stone, Lynyrd Skynerd, The Beatles … Eigentlich hätte ich hier eine Top-10 oder weiß Gott was für eine Liste machen müssen. :-) Folgende fünf Interpreten haben es nun in meine Top-5 der Woche geschafft: Joan Baez, Scott McKenzie, Bob Dylan, The Mamas & the Papas, The Eagles.

  1. Joan Baez – Where have all the flowers gone [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=sKvdPsnkPC0″]
  2. Scott McKenzie – San Francisco [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=bch1_Ep5M1s”]
  3. The Mamas & the Papas – California Dreamin’ [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=r0C-PXIAvFk”]
  4. Bob Dylan – Knockin’ on heavens door [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=icivO47vQto”]
  5. The Eagles – Hotel California [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=piW9MHpfCu4″]
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.