Top-5 – die zweiundsechzigste

Es ist Samstag und Zeit für die Top-5 der Woche. In dieser Woche hat sich einiges getan. Wie ihr ja schon mitbekommen hat, war ich und bin ich auch immer noch ein wenig auf den Klassiktrip. Daher gibt es auch in meinen Top-5 der Woche etwas Klassik. Daneben gibt es natürlich auch wieder Pop und auch etwas schwedisches. Dieses Mal sogar auf schwedisch. Ich verstehe zwar kein Wort davon, aber mir gefällt der Song. Außerdem werdet ihr in dieswöchigen Top-5 ein Lied wieder finden, auf das ich durch das Autorenduo Anne Hertz aufmerksam wurde. Ein sehr schöner Song und so darf natürlich auch nicht fehlen. Und wenn auch eigentlich Dance Music, ich nenne es mal so, nicht meine Welt ist, so ist auch aus diesem Bereich ein Song dabei. Nun nach all dem Geplapper, hier sind sie nun die 62. Top-5.

  1. The Script – Nothing [youtube=https://www.youtube.com/watch?v=zIa4xKHQB_k]
  2. Melissa Horn – Jag kan inte skilja på [youtube=https://www.youtube.com/watch?v=RG9Dqaq4vio]
  3. Edvard Grieg – Peer Gynt Morning Mood [youtube=https://www.youtube.com/watch?v=-XJ0xRkcskU]
  4. Sixpence none the richer – Kiss me [youtube=https://www.youtube.com/watch?v=3YcNzHOBmk8]
  5. Taio Cruz feat. Kylie Minogue – Higher [youtube=https://www.youtube.com/watch?v=XVizAB9twFY]
Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.