Inside 7 am Mittwoch

Das habe ich gerade bei Natira entdeckt und gedacht, dass ist auch etwas für mich. :-)

Inside 7 stammt von Annelie

vor meiner Tür… steht ein Blumentopf mit Stiefmütterchen.

aus der Küche… riecht es nach Kakao.

ich trage… Hose, Pulli und Socken

ich freue mich… auf den morgigen Feiertag und das lange ausschlafen.

bemerkenswerte Worte… “Um die Veränderung in sich selbst zu erkennen, gibt es nichts Besseres, als an einem unveränderten Ort zurückzukehren.” (Nelson Mandela)

ich brauche… mal wieder Taschentücher und Tee.

manchmal… geht mir das Wetter auf den Keks.

Loading Likes...

4 Antworten auf „Inside 7 am Mittwoch“

  1. Wenn ich so lese, was Du zur Zeit brauchst … Ich hoffe, Du hast Dir keine Erkältung zugezogen?! Mandelas Wort ist toll, aber wo gibt es schon in diesem Sinne unveränderte Orte?

    Schönen Feiertag :)
    Lg Natira

    1. Hallo Natira,
      in beiden Punkten hast Du recht. Die Erkältung plagt mich seit einigen Tagen und die unveränderten Orte, die suche ich immer noch. Leider ändert sich alles mit der Zeit, die Menschen, die Orte, denn die Zeit steht niemals still. Manchmal wäre es schon schön, wenn man die Zeit anhalten könnte oder auch ein stückweit zurückdrehen könnte. Aber soll ja so nicht sein.

      Liebe Grüße
      wörterkatze

  2. Argh, das ist ja bescheiden, also erst mal gute Besserung!

    Und ja, für Reflektionen wären stille unberührte Orte gut. Also… ein schönes Bootshaus in den Wäldern Skandinaviens :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.