[WoW] Waiting on Wednesday – Der Palast der Meere

New WoW
“Waiting on Wednesday” wird von Jill gehostet! Auf  den 5. Band der Waringham-Saga “Der Palast der Meere” von Rebecca Gablé freue ich mich schon sehr. Ehemals als Trilogie ausgelegt, habe ich bereits die ersten vier Bände der Pentalogie. “Der Palast der Meere” erscheint nun am 10. September 2015 als Hardcover für den stolzen Preis von 26,00 € im Bastei Lübbe Verlag.Adobe Photoshop PDF

 

Klappentext von der Verlagsseite:

London 1560: Als Spionin der Krone fällt Eleanor of Waringham im Konflikt zwischen der protestantischen Königin Elizabeth I. und der katholischen Schottin Mary Stewart eine gefährliche Aufgabe zu. Ihr fünfzehnjähriger Bruder Isaac soll unterdessen das Erbe des Hauses Waringham antreten. Aber Isaac flieht und schleicht sich als blinder Passagier auf ein Schiff. Nach seiner Entdeckung nimmt ihn der junge Matrose Francis Drake unter seine Fittiche, doch bei einem Stopp auf der Insel Teneriffa verkauft Kapitän und Freibeuter John Hawkins ihn als Sklaven an spanische Pflanzer. Erst nach zwei Jahren kommt Isaac wieder frei – unter der Bedingung, dass er erneut in Hawkins’ Dienst tritt. Zu spät merkt Isaac, dass Hawkins sich als Sklavenhändler betätigt – und dass sein Weg noch lange nicht zurück nach England führt …

 

 

 

Loading Likes...

Suzanne Collins – Catching Fire


Klappentext (laut Amazon):
After winning the brutal Hunger Games, Katniss Everdeen returns to her district, hoping for a peaceful future. But Katniss starts to hear rumours of a deadly rebellion against the Capitol. A rebellion that she and Peeta have helped to create. As Katniss and Peeta are forced to visit the districts on the Capitol’s cruel Victory Tour, the stakes are higher than ever. Unless Katniss and Peeta can convince the world that they are still lost in their love for each other, the consequences will be horrifying. This is the terrifying sequel to “The Hunger Games”.

Erste Meinung:
Die Geschichte geht weiter und ich bin schon sehr gespannt, was sich dieses grausame Regime nun wieder einfallen lässt um Katniss zu schädigen. Weiterhin bin ich gespannt wie es mit Katniss und Peeta bzw. Gale weitergeht.

Erster Satz: “I clasp the flask between my hands even though the warmth from the tea has long since leached into the frozen air.”

Loading Likes...

Suzanne Collins – The Hunger Games

Klappentext:
In the ruins of a place once known as North America lies the nation of Panem, a shining Capitol surrounded by twelve outlying districts. The Capitol is harsh and cruel and keeps the districts in line by forcing them all to send one boy and one girl between the ages of twelve and eighteen to participate in the annual Hunger Games, a fight to the death on live TV.
Sixteen-year-old Katniss Everdeen regards it as a death sentences when she steps forward to take her sister’s place in the Games. But Katniss has been close to dead before – and survival, for her, is second nature. Without really meaning to, she becomes a contender. But if seh is to win, she will have to start making choices that weigh survival against humanity and life against love.

Erste Meinung:
Zunächst war ich etwas zwiegespalten über die Geschichte von Katniss und Peeta, gefällt mir dies und dann auch noch im Original. Aber nun bin ich begeistert, ein tolles Buch mit bisher guten Charakteren. Die Sprache ist verständlich und die Geschichte gut nachzuvollziehen. Sie ist zwar düster und traurig, aber dennoch schön dargestellt. Mal sehen wie es bei den Spielen wird.

Erster Satz: “When I wake up, the other side of the bed is cold.

Loading Likes...

Persönliche Jahres-Challenge 2010

Ich plane eine eigene (zunächst einmal für mich persönlich) Trilogie-Challenge.  Da bei mir so viele Trilogien subben, teilweise angefangen oder auch nicht, habe ich mir zum Ziel gesetzt bis zum Ende des Jahres einige davon abgebaut zu bekommen und damit mir nicht zu langweilig wird, wird es verschiedene Genre geben. Genau weiß ich noch nicht, wie viele Trilogien, ich aufnehmen will und werde erst einmal alle auflisten, die in Frage kommen:

Isabel Allende – Geisterhaus-Trilogie

Geisterhaus (bereits gelesen)
Fortunas Tochter
Porträt in Sepia

Jean-Louis Fetjaine – Elfen-Trilogie

Vor der Elfendämmerung
Die Stunde der Elfen
Die Nacht der Elfen

Rebecca Gable – Waringham-Trilogie

Das Lächeln der Fortuna
Die Hüter der Rose
Das Spiel der Könige (sofern ich es zu Weihnachten bekomme)

Philip Pullman – Dark-Materials-Trilogie

Der goldene Kompass
Das magische Messer
Das Bernstein-Teleskop

Stieg Larsson – Millenium-Trilogie

Verblendung (bereits gelesen)
Verdammnis
Vergebung

Margaret Skjelbred – Vestfjold-Trilogie

Lerchenherzen (bereits gelesen)
Elfenecho
Windgesang

Das wäre erst einmal die Vorauswahl. Genaures zu einem späteren Zeitpunkt.

Loading Likes...

Verrückt nach Bücherreihen

buecher

Ich habe festgestellt, dass ich verrückt nach Bücherreihen bin. So befinden sich in meinem Bücherregal so einige Reihen, die komplett sind, meistens Trilogien, aber auch noch viele nicht komplette Reihen. Bei manchen fehlen mir nur noch ein paar Bände, bei anderen habe ich alle Bände, die bisher als Taschenbuch erschienen sind, und von manchen steht nur der erste oder halt auch mal ein Teil von mittendrin. Mal sehen, welche Reihen ich irgendwann vervollständigen werde. Und damit ihr wisst von was ich rede, stelle ich sie hier mal rein:

Isabel Allende: Geisterhaus-Trilogie Das Geisterhaus ist bereits gelesen

Jean M. Auel: Kinder der Erde bisher nur den ersten Band gelesen

Paul Auster: New York Trilogie davon habe ich nur den ersten Teil

Simon Beckett: David Hunter Reihe die ersten beiden Bände sind gelesen, auf Leichenblässe warte ich bis es als Taschenbuch erscheint

Eva Berberich: Katergeschichten alle gelesen, die ich im Regal habe. Es müsste eigentlich noch einen vierten Teil geben.

Stella Blomkvist: Stella Blomkvist Reihe die ersten beiden Bände habe ich gelesen und ja es scheiden sich die Geister bei diesem Autor.

Rita Mae Brown: Mrs. Murphy Reihe meine Lieblingsreihe schlechthin, sobald es ein neues Taschenbuch gibt, steht es bei mir im Regal

Meg Cabot: Lizzie Nichols Reihe die ersten beiden Bände habe ich, Naschkatze muss noch gelesen werden :-D

Meg Cabot: Heather Wells Reihe den ersten Teil habe ich, die anderen beiden werden sicher auch bald in mein Regal wandern

Eoin Colfer: Artemis Fowl komplett gelesen, bis auf die letzte Hardcover-Erscheinung

Patricia Cornwell: Kay Scarpetta die ersten beiden Bände stehen noch ungelesen im Regal

Patricia Cornwell: Win Garano der erste Band steht nun in meinem Regal

Deborah Crombie: Duncan Kinkaid davon werde ich sicher noch einige gerne lesen. Ich mag englische Krimis.

Arne Dahl: Die A-Gruppe davon stehen nun wirklich alle in meinem Regal :-D

Jean-Louis Fetjaine: Elfen-Trilogie komplett ungelesen

Jean-Louis Fetjaine: Merlin davon steht nur der erste Band im Regal

Rebecca Gablé: Waringham-Trilogie Das Spiel der Könige fehlt noch, aber nicht mehr lange und die Trilogie ist komplett und dann wird gelesen

Elizabeth George: Inspector Linley Irgendwann mal begonnen und bis auf zwei Teile habe ich sie glaub ich komplett, wobei ich die letzten beiden Bände noch nicht gelesen habe.

Tess Gerritsen: Jane Rizzoli Reihe davon stehe nur der zweite Band in meinem Regal und der noch ungelesen

Kerstin Gier: Die Mütter-Mafia komplett gelesen :-D

Ann Granger: Markby Reihe die ersten beiden Bände stehen noch auf dem SuB

Ann Granger: Fran Varaday die ersten beiden Bände habe ich gelesen.

Sandra Gulland: Kaiserin Josephine Trilogie komplett gelesen und einfach klasse

Batya Gur: Michael Ochajon Reihe Band 1 und 3 habe ich gelesen, Band 2 steht noch auf meinem Sub. Weshalb eigentlich?

Anne Holt: Hanne Wilhelmsen Reihe irgendwann musste ich die einfach beginnen und ich mag den Schreibstil der Autorin.

Arnaldur Indridason: Erlendur Reihe Island, immer wieder Island.

Volker Klüpfl/Michael Kobr: Kluftinger Reihe Regionalkrimi der besonderen Art, Kluftinger ist ein wunderbarer Kauz.

Stieg Larsson: Millenium Trilogie den ersten Teil habe ich gelesen und war begeistert, die anderen beiden subben noch

Leena Lehtolainen: Maria Kallio sehr schön geschrieben und die Protagonistin ist spitze.

Donna Leon: Commissario Brunetti immer und immer wieder

Eric Malpass: Gaylord Reihe ich müsste sie nun komplett haben

Alexandra Marinina: Anastasija Kaminskaja russische Krimireihe!

Armistead Maupin: Stadtgeschichten einfach nur toll :-D

Hakan Nesser: Van Veeteren war eine meiner ersten Krimireihen.

Christopher Paolini: Eragon davon hatte ich mir mehr versprochen, bisher habe ich nur den ersten Band gelesen, der zweite subt noch.

Carly Phillips: Hot Zone Reihe wunderbar komisch und romantisch.

Akif Pirincci: Francis Reihe meine erste Katzenkrimi-Reihe

Peter Prange: Die Weltenbauer Trilogie die ersten “Die Philosophin” und “Die Principessa” stehen bei mir im Regal.

Philip Pullman: His Dark Materials Reihe allerdings auf Deutsch

Kathy Reichs: Tempe Brennan das dritte must have

Joanne K. Rowling: Harry Potter wer hat den nicht im Regal?

Yrsa Sigurdsdottir: Dora Gudmonsdottir Island, was will man mehr?!

Margret Skjelbred: Vestfjold-Trilogie norwegische Familiensaga im 20. Jahrhundert.

Karin Slaughter: Sara Linton Reihe finde ich einfach nur toll.

Taavi Soininvaara: Arto Ratamo Reihe mein non-plus-ultra der finnischen Krimi-Reihen

J.R.R. Tolkien: Der Herr der Ringe nach den Filmen mussten auch die Bücher her und nun subben sie.

Helene Tursten: Irene Huss Der Novembermörder fand ich klasse und zwei weitere Bände aus der Reihe stehen nun schon im Regal.

Oh! 47 Bücherreihen, sowohl historische, Krimi-Reihen als auch Fantasy. Meine unterschiedliche Genre-Ausrichtung  als auch die Masse an Reihen haben zu meinem SuB beigetragen. :-D

Loading Likes...