[Im Lesesessel] #Büchersommer – Das möchte ich lesen

Hallo ihr Lieben,

es ist Juni und damit wieder Zeit für meine WTR-Liste. Mein Mai war richtig genial und es hat so viel Spaß gemacht zu lesen.  Daher habe ich auch wieder eine riesige Lust auf eine Leseliste, die aber dieses Mal nicht ausschließlich für den Juni ist. Sie soll einen Umriss auf die Bücher geben, die ich im Rahmen des Büchersommers von Daggis Welt lesen möchte.  Da der Büchersommer vier Monate lang geht, habe ich noch genug Platz für weitere Bücher und möchte hier nur ein paar vorstellen.

“[Im Lesesessel] #Büchersommer – Das möchte ich lesen” weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Julia von Rein-Hrubesch – Das Flüstern der Pappeln

Hallo ihr Lieben,

lange habe ich gebraucht für diese Besprechung, denn immer kam irgendwas aus dem Reallife dazwischen. Aber nun ist sie da, denn die Twitter-Leserunde zu “Das Flüstern der Pappeln” ist schon seit mehr als einer Woche vorbei. Daher wird es nun auch langsam Zeit und ich wünsche euch viel Freude an der Besprechung

“[Buchbesprechung] Julia von Rein-Hrubesch – Das Flüstern der Pappeln” weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Mia Bruckmann – Anne, rette mich

Hallo ihr Lieben,

lange ist es her, dass eine Buchbesprechung auf dem Blog veröffentlicht wurde. Aber nun ist es wieder soweit und ich stelle euch den Kriminalroman “Anne, rette mich” von Mia Bruckmann vor. Zugegeben ich war zu erst skeptisch, denn mit Selfpublisher-Bücher habe ich allzu oft schlechte Erfahrungen gemacht. Wie es dieses Mal war, wollt ihr nun sicher wissen, tja, dann lest mal schön die Besprechung. ;-)

“[Buchbesprechung] Mia Bruckmann – Anne, rette mich” weiterlesen

Loading Likes...

[Montagsfrage] Sind deine Erfahrungen mit Indie-Autoren/Selfpublishern eher positiv oder eher negativ?

montagsfrage_banner

Sind deine Erfahrungen mit Indie-Autoren/Selfpublishern eher positiv oder eher negativ?

Sehr viele Indie-Autoren/Selfpublisher habe ich noch nicht gelesen. Die aber, die ich gelesen habe, haben mir gut gefallen. Es gibt immer wieder Anfragen von Selfpublishern an meine Mail-Addy und die schaue ich mir auch an, allerdings behalte ich mir vor, selber auszuwählen, welche Bücher ich lesen mag.

“[Montagsfrage] Sind deine Erfahrungen mit Indie-Autoren/Selfpublishern eher positiv oder eher negativ?” weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Hagen Wolfstetter – Bikerzucht

bikerzuchtKlappentext von der Amazonseite:

Fertig mit der Welt findet Nasar nur noch alkoholisiert durch sein sinnlos gewordenes Leben.
Doch dann tritt erneut ein Licht in sein Universum.
Gefordert durch die dunkle Macht im Rockermilieu ruft ihn die Pflicht zum Handeln.
Es ist eine Geschichte über Verbrechen, die sich im schönen Frankfurt abspielen.
Sie erzählt von den schönen Seiten des Rockerlebens.
Ist eine Story über Blut und Rache,
Blut und Asche, von Tot und Liebe…
Und von der unglaublichen Macht des Staates!

“[Buchbesprechung] Hagen Wolfstetter – Bikerzucht” weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Carolyn Lucas – Das Vermächtnis der Engel

Cover-Vermaechtnis-Engel-522x800Klappentext von der Autorenseite:

Würdest du deiner großen Liebe verzeihen, dass er ein Engel ist?

Nichts fürchtet die 25jährige Buchhändlerin Sarah mehr als Veränderungen. Als sie dem charismatischen Rafael begegnet, ahnt sie, dass er ihr Leben in Aufruhr versetzen wird. Sarah verliebt sich, obwohl sie spürt, dass Rafael Geheimnisse vor ihr verbirgt. Je intensiver die Beziehung sich entwickelt, desto mehr unheimliche Vorfälle ereignen sich in Sarahs Umgebung.
Erst der mysteriöse Asael eröffnet ihr die unglaubliche Wahrheit: Rafael und er sind Engelssöhne, gesandt, um Sarah zu verführen. Im Krieg der Engel ist ihr eine bedeutende Aufgabe zugedacht.
Während Sarah an Rafael zweifelt, schmiedet er einen riskanten Plan, damit sie miteinander leben können.
Doch Rafael ist nicht der Einzige mit einer verborgenen Agenda. Auch Asael verfolgt eigene Ziele, die Sarahs Tod zur Folge hätten.
Um Sarah zu retten, ist Rafael gezwungen, eine furchtbare Entscheidung zu fällen.

Vermächtnis der Engel – ein Roman über die wahre Liebe und die Opfer, die sie fordert.

“[Buchbesprechung] Carolyn Lucas – Das Vermächtnis der Engel” weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Mikki H. – Pilluralli

PilluralliKlappentext von der Verlagsseite:

Tauchen sie ein in eine kurzweilige, über kulturelle und geographische Eigenheiten informative, lustige, aber ebenso traurige Geschichte von Generationsunterschieden. Gewürzt mit dem exotischen Flair Lapplands.

Yrjö Ahvenjärvi, 65-jähriger Pensionist, verstand sie nie. Die jugendlichen Angeber, die in ihren aufgemotzten Autos sinnlos in der Gegend herumfuhren. Stets auf der Suche nach dem anderen Geschlecht.

Und doch setzte er sich intensiv mit der Subkultur der jungen Leute eines Finnisch-lappischen Dorfes auseinander, wurde zu einem der ihren.

Seine Ehe und Freundschaften standen kurz vor dem Aus, dennoch ließ er sich nicht von seinem Weg abbringen, zu seinen Entscheidungen zu stehen und dabei kam er einer Überraschung auf die Spur.

“[Buchbesprechung] Mikki H. – Pilluralli” weiterlesen

Loading Likes...

E.M. Tippetts – Nicht mein Märchen

nichtmeinmärchenKlappentext von der Amazonseite:

Stellt euch vor, Robert Pattinson taucht an eurer Haustür auf und will euch mit Eiscreme füttern, aber ihr hattet nie Interesse daran, die Twilight-Filme zu sehen. Eure Mitbewohnerin und jede andere Frau in der Nachbarschaft werden fast ohnmächtig, aber irgendwie fühlt ihr euch zu dem Typen einfach nicht hingezogen.

So ähnlich ergeht es auch Chloe Winters. Gezeichnet von einer schweren Kindheit war sie gezwungen ihr Leben sehr pragmatisch anzugehen, sie schlägt sich als Studentin in Albuquerque durch und gehört nicht zu den Leuten, die an Märchen glauben.

Eines Tages aber kommt Hollywood-Superstar Jason Vanderholt zurück in seine Heimatstadt Albuquerque um dort einen Film zu drehen. Er entschließt sich, bei den Statisten vorbeizuschauen, zu denen auch Chloe gehört. Die sieht in dem Schauspieler, der bei jeder anderen Frau die Knie weich werden lässt, aber nicht gerade ihren Traummann. Sie nimmt nur einen Typen mit einem seltsamen Job und eigener Entourage wahr, der sie zweifellos in fünf Minuten wieder vergessen haben wird.

Aber Jason sieht in ihr mehr als nur ein weiteres hübsches Gesicht. Chloe kommt ihm bekannt vor und er hat eine Menge Fragen an sie, die sie lieber nicht beantworten möchte. Diese ganze Geschichte ist einfach nicht ihr Märchen.

“E.M. Tippetts – Nicht mein Märchen” weiterlesen

Loading Likes...

Lutz Kreutzer – Schröders Verdacht

cover_e-book_sv_500
Klappentext von der Amazonseite:

In Aachen leiden Menschen an einer heimtückischen Vergiftung. Der
Wissenschaftler Reinhard Schröder kommt ihrer Ursache auf die Spur
und gerät schlagartig in den Strudel einer Verschwörung.

Was er als Urlaubsreise nach Italien geplant hatte, wird zur Flucht vor
dem organisierten Verbrechen. Mit der Jagd auf Schröder beginnt eine
kaltblütige Mordserie, die auf dem Gipfel des Strombolis ihren Anfang
nimmt und ihn bis nach Wien führt.

Doch Schröder gibt nicht auf. Und er hegt einen Verdacht …

“Lutz Kreutzer – Schröders Verdacht” weiterlesen

Loading Likes...

Lutz Kreutzer – Gott würfelt doch Band 2

cover_e-book_gwd_band2_500

Klappentext:
Irrfahrt durch ein schier unglaubliches Leben
Das Leben des Walter Landes ist von Bildung und Wohlstand geprägt. Ein Ereignis stellt alles auf den Kopf: Walters Freundin Anna verschwindet spurlos, und plötzlich taucht ein Doppelgänger auf. Mit ihm begibt sich Walter auf eine erschreckende Irrfahrt in die Vergangenheit. Dann wird Walter angeklagt, sich selbst heimtückisch ermordet zu haben.
Während seiner Odyssee von Deutschland bis in die Nazi-Fluchtburg Eldorado erkennt Walter schließlich, dass in seinem Leben nichts mehr gilt: Wahrheiten entpuppen sich als Lügen, Sicherheiten als Trugschluss. Walter muss sich einem mächtigen Gegner stellen, um dessen perfiden Plan zu vereiteln.

“Lutz Kreutzer – Gott würfelt doch Band 2” weiterlesen

Loading Likes...