Montagsfrage – Hörst Du Musik beim Lesen?

montagsfrage_banner

Hörst Du Musik beim Lesen?

Ich höre sehr gerne Musik beim Lesen. Welche Musik ich allerdings beim Lesen höre ist vom jeweiligen Buch abhängig. Bei manchen Büchern muss Rockmusik sein, bei anderen eher klassische und manchmal ganz einfach die gängigen Charts oder Lieblingsmusik.
So kann es dann passieren, dass zu einem spannenden Thriller dann klassische Musik oder Celtic Music läuft und zu einer ruhigen Erzählung Rockmusik. Hört sich eigenartig an, ist aber so.
Was allerdings gar nicht geht sind dann beim Lesen Radiosendungen oder Fernsehen. Da kommen dann zu viele Stimmen durcheinander, dass ich mich nicht mehr auf den Inhalt des Buches konzentrieren kann. Daher liebe ich es dann in solchen Situationen, wenn ein Familienmitglied lieber fernschaut, den mp3-Player anzuschalten und dann Musik im Hintergrund zu hören.
Es gibt allerdings auch oft genug Momente beim Lesen, an denen ich keine Musik höre. Dann bin ich völlig ins Buch vertieft und brauche keine Hintergrundmusik.

———-

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Janine auf ihrem Blog Paperthin.de, die jeden Montag eine Frage in den Raum wirft, welche gerne von jedem beantwortet werden darf.

Loading Likes...

Eine Antwort auf „Montagsfrage – Hörst Du Musik beim Lesen?“

  1. hmm wenn ich ehrlich sein soll ist das ganz wurscht. Ich blende sowieso alles aus wenn ich lese. Da kann das Radio dudeln, der Fernseher plärren, oder schwere Baumaschienen dröhnen. Ich hab nur Augen (und Ohren) für mein Buch :) Von daher hab ich auch noch nie bewusst Musik zum lesen angemacht. Wieso auch – ich merks ja doch nicht ^_^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.