Top-5 – die einhundertzweiunddreißigste

Es wird wieder Zeit für die Top-5 der Woche. Die dieses Mal fast komplett deutschsprachig gewesen wären, tja wenn eine Schwedin mir nicht einen Ohrwurm verpasst hätte. Aber nun erst einmal zum ersten deutschsprachigen Lied: Es kommt von Glasperlenspiel und ist “Freundschaft”. Dann wird es schon schwedisch mit Lykke Li “I follow rivers”. Ehe es mit Jeannette Biedermanns neuer Gruppe “Ewig” und ihrem Lied “Ein Schritt weiter” weitergeht. Unheilig ist ab und an mit einem Lied bei mir vertreten, dieses mal hat er es zusammen mit Andreas Bourani und “Wie wir waren” in die Top-5 geschafft. Den Abschluss bilden dann Max Herre und Philipp Poisel mit “Wolke 7″.

Glasperlenspiel – Freundschaft[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=4VdVY2enjPc”]
Lykke Li – I follow rivers[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=RiSQ_fpbsTc&feature=related”]
Ewig – Ein Schritt weiter[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=jIW8oYh–rw”]
Unheilig feat. Andreas Bourani – Wie wir waren[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=OR1yI9nRFts”]
Max Herre feat. Philipp Poisel – Wolke 7[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=r8SM-LotH7c”]

Loading Likes...

2 Antworten auf „Top-5 – die einhundertzweiunddreißigste“

  1. “Wolke 7” bin ich auch verfallen – zufälligerweise habe ich mir auch vor ein paar Tagen das aktuelle Max-Herre-Album geholt, was seither in einer Endlosschleife läuft ;) Ich weiß leider nicht, welche Songs man schon online finden kann, empfehle dir aber mal in seinen Song “Berlin – Tel Aviv” reinzuhören. Ich könnte mir vorstellen, dass dieser auch gefallen könnte.

    1. Hallo Kathrin,
      vielen Dank für den Tipp mit “Berlin – Tel Aviv”, da werde ich auch mal rein hören.
      Liebe Grüße
      wörterkatze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.