Top-5 – die einhundertneunundzwanzigste

Dieses Mal wird es rockig und zwar von Beginn an. Madsen haben gestern ihr neues Album “Wo es beginnt” veröffentlicht und die bereits erschienene Single “Lass die Musik an” ist ein richtig genialer Song. Bevor es wieder mit rockiger Musik weiter geht, wird es erst mal ruhiger. Owl City hatten vor drei Jahren mit “Fireflies” meinen Sommer-Hit geliefert und der neue Song “Good Time” in Kooperation mit Carly Rae Jepsen, hat auch wieder das Potential dazu. Eine meiner absoluten Lieblingsbands bringen nach zehn Jahren wieder ein Album heraus: No Doubt um die Frontfrau Gwen Stefani ist zurück. Mit gebracht haben sie direkt die erste Single “Settle down”. Ein Power-Song. Das Album mit dem Titel “Push and Shove” wird am 25.09.2012 in den USA veröffentlicht. Und eine weitere Rock-Röhre kehrt auf die Bühne zurück: Pink bringt ebenfalls im September ihr neues Album “The Truth about Love” auf den Markt. Die Vorab-Single “Blow me (One last kiss)” hat es auch in meine Top-5 der Woche geschafft. Zum Abschluss bleibt es rockig Green Days “Oh love” aus dem ersten Album “¡Uno!” der Albumtrilogie “¡Uno!”, “¡Dos!” und “¡Tré!”.

Madsen – Lass die Musik an[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=JxyhAxN9bnk”]
Owl City feat. Carly Rae Jepsen – Good time[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=3WHprswqG5g”]
No Doubt – Settle down[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=tj2OfCSHaJE”]
P!nk – Blow me[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=fOQU1JRqNjE”]
Green Day – Oh love[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=F_efJb8ds9A”]

Loading Likes...

2 Antworten auf „Top-5 – die einhundertneunundzwanzigste“

  1. “Lass die Musik an” läuft bei mir im Moment auch rauf und runter; das Album muss ich mir unbedingt näher anschauen. Es scheint ja wieder näher am Stil des ersten zu sein – ihre alten neuen Songs haben mir nämlich nicht mehr so gefallen :D
    Liebe Grüße

    1. Ich überlege mir auch das Album zuzulegen. Die früheren Lieder gefallen mir auch besser. Mein Lieblingsstück ist immer noch “Du schreibst Geschichte” aus dem “Goodbye Logik”.
      Liebe Grüße
      wörterkatze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.