Top-5 – die zweihundertdreiundneunzigste

Und hier ist sie nun wieder die Top-5 der Woche. Dieses Mal mit Weihnachtsliedern, da ja schon die Adventszeit begonnen hat und morgen bereits Nikolaus ist. Den Anfang macht “Santa Claus is coming to town” von Frank Sinatra, ehe es zu “Let it snow” von Dean Martin geht und der kleine Trommlerjunge in der Version von Celtic Woman darf auch nicht fehlen. Ebenso wenig “Wonderful dream” von Melanie Thornton und “Winter Wonderland” von Michael Bublé.

Das waren meine Top-5 Lieder der Woche und ich wünsche Euch viel Spaß mit den Liedern und frage euch:

Was sind eure Lieder der Woche?

Frank Sinatra – Santa Claus is coming to town[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=9ViW-F1BUvY”]
Dean Martin – Let it snow[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=mN7LW0Y00kE”]
Celtic Woman – Little drummer boy[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=HxKGDumNZDQ”]
Melanie Thornton – Wonderful Dream[youtube=https://www.youtube.com/watch?v=vQCIzFAag7g”]
Michael Buble – Winter Wonderland[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=J5daQbThsDU”]

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertachtundneunzigste

Morgen ist dritter Advent und ich bin immer mehr im Weihnachtsmodus: Daher gibt es dieses Mal wieder Weihnachtslieder für Euch. Es sind dieses Mal einige altbekannte Lieder. Zu Beginn “Do they know its Christmas?” von Band Aid. Im Anschluss gibt es einen meiner absoluten Weihnachtslieblingssongs “All I want for christmas is you” – dieses Mal in der Interpretation von Michael Buble. “Xmas – war is over” von John Lennon gehört für mich immer in der Vorweihnachtszeit dazu. Dean Martin höre ich zu Weihnachten auch sehr gern und hier gibt es “Walking in the winter wonderland”. Das letzte Lied tönt in fast jedem Kaufhaus oder Supermarkt über die Lautsprecher zum Publikum – “Last Christmas” von Wham. Ich wünsche Euch allen viel Spaß mit den Liedern und frage wie jedes Mal:

Habt ihr auch schon Weihnachtslieder gehört? Wenn ja, welche?

Band Aid – Do they know its Christmas? [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=bjQzJAKxTrE”]
Michael Buble – All I want for christmas is you[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=qCpBS6YBE0o”]
John Lennon – Xmas war is over [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=z8Vfp48laS8″]
Dean Martin – Walking in the winter wonderland[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=lkFP0VwpPRY”]
Wham – Last Christmas [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=E8gmARGvPlI”]

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertfünfundsiebzigste

Heute ist es soweit: die 175. Top-5 der Woche gehen an den Start. Kaum zu glauben und auch dieses Mal gibt es wieder meine Lieder der Woche. Zu Beginn “All this time” von Sting. Ehe es mit Boby Marley & The Wailers “One Love” zum Reggae geht. “Home” von Michael Bublé hat mich in dieser Woche sehr berührt und daher ist auch in den Top-5 der Woche vertreten. Wie so oft ist auch wieder ein Lied von Billy Joel dabei, dieses Mal ist es “My Life”. Den Abschluss in dieser Woche bilden Take That mit “Patience”. Viel Spaß mit den Videos und ein schönes Wochenende Euch allen.

Sting – All this time[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=eNP9eLj1WIs”]
Bob Marley & The Wailers – One Love [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=_QxiZLNHY6M”]
Michael Buble – Home[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=i6LsmPgVn1g”]
Billy Joel – My Life[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=b-bRxqz4mxg”]
Take That – Patience[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=ClE9Ci2guDQ”]

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertsiebenundvierzigste

In zwei Tagen ist schon Weihnachten und daher wird es nun auch bei den Top-5 von Wörterkatze Zeit meine liebsten Weihnachtslieder aus diesem Jahr vorzustellen. Ein Lied was mich schon die ganze Adventszeit begleitet ist “Hallelujah” von Leonard Cohen. Seit Jahren begleiten mich John Lennon mit “Happy Christmas (war is over)” und Band Aid mit “Do they know it’s christmas time”. In diesem Jahr kommen aber nun zwei neue Künstler hinzu: Zum einen Michael Bublé mit “Winter Wonderland” und zum anderen Katie Melua “Have yourself a merry little christmas”. Ich wünsche Euch allen einen schönen vierten Advent und ruhige Weihnachtstage.

Leonard Cohen – Hallelujah [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=EidJV2mb9h8″]
John Lennon – Happy christmas (war is over) [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=z8Vfp48laS8″]
Band Aid – Do they know it’s christmas [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=to652Gy9blI”]
Michael Bublé – Winter Wonderland[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=J5daQbThsDU”]
Katie Melua – Have yourself a merry little christmas [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=x55fCkqutjU”]

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertsechszehnte

Besser spät als doch nicht kommen hier die einhundertsechszehnten Top-5 der Woche. Mit dabei ist in der Unplugged-Version einer meiner Lieblingssong “Drive by” von Train. Immer wieder gerne gehört und somit auch in den Top-5. Außerdem gab es mal wieder Sheryl Crow auf die Ohren und sie ist mit ihrem “All I wanna do” vertreten. Dann wurde es für mich in dieser Woche auch noch richtig nostalgisch. Sehr oft lief Queen und ihr “Bohemian Rhapsody” musste einfach exemplarisch für viele tolle Songs dabei sein. Und die Nostalgie-Welle war damit auch noch nicht vorbei. Denn sehr oft lief “Runaway train” von Soul Asylum im Radio und dann schließlich auch noch bei mir im Player. Das es aber nicht nur nostalgisch und rockig sein muss, beweist mal wieder Michael Bublé mit “Home”.

Train – Drive by [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=Fz1ojsAkm4s”]
Sheryl Crow – All I wanna do [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=i2D9uuZ_mJA”]
Queen – Bohemian Rhapsody[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=fJ9rUzIMcZQ&feature=fvsr”]
Michael Bublé – Home [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=VASbtWejos0″]
Soul Asylum – Runaway train [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=cKlxLJPYNXY”]

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertzwölfte

Es ist wieder soweit – hier kommen meine Top-5 der Woche. Dieses Mal gibt es eine Mischung aus 90er, 2000er und aktuelle Lieder. Zum einen musste es in dieser Woche der Power-Song “Ironic” von Alanis Morisette aus dem Jahr 1996 sein. Aber es musste auch etwas ruhiges dabei sein – daher Michael Bublé mit “Haven’t met you yet”. Gelegentlich höre ich bei The Kooks rein und so schaffte es in dieser Woche “Rosie” als Unplugged-Aufnahme in meine Top-5. Hinzu kommt noch eine mir bis dato unbekannte Sängerin: Liz Phair. Sie ist mit “Why can’t I” vertreten. Ab und zu schafft es auch mal deutschsprachige Musik in meine Top-5, dieses Mal ist Rauschenberger mit “Hannover, nicht Hollywood” gelungen. Ein toller Song.

Alanis Morisette – Ironic [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=8v9yUVgrmPY”]
Michael Bublé – Haven’t met you yet [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=HE-f0jUFNOM”]
Liz Phair – Why can’t I [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=LakYh_4aEx8″]
The Kooks – Rosie [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=bWV3zlKVgM4″]
Rauschenberger – Hannover, nicht Hollywood [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=ef48jQ1NH14″]

Loading Likes...