Top-5 – die zweihundertdreiundachtzigste

Siebzehn Uhr und damit auch endlich Zeit für die Top-5 der Woche. Die dieses Mal in Zeichen von Rock- bzw. Musikgrößen steht. Den Anfang macht der unvergessliche Joe Cocker mit “You are so beautiful”, ehe es mit “Fly me to the moon” zu Frank Sinatra geht. Bei Musikgrößen dürfen Johnny Cash mit “Walk the line” und Bruce Springsteen mit “Tougher than the rest” nicht fehlen. “Uptown girl” von Billy Joel gehört natürlich auch mit dazu.

Das waren meine Top-5 Lieder der Woche und ich wünsche Euch viel Spaß mit den Liedern und frage euch:

Was sind eure Lieder der Woche?

Joe Cocker – You are so beautiful [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=wlDmslyGmGI”]
Frank Sinatra – Fly me to the moon[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=8APTpzqWyRk”]
Johnny Cash – Walk the line[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=Lq0fUa0vW_E”]
Bruce Springsteen – Tougher than the rest [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=_91hNV6vuBY”]
Billy Joel – Uptown girl[youtube=https://www.youtube.com/watch?v=hCuMWrfXG4E”]

Loading Likes...

Top-5 – die zweihundertsechzigste

Ein kleines Jubiläum gibt es heute, die 260. Top-5 der Woche. Wow, was für eine lange Zeit und es macht mir immer noch Spaß. Joe Cocker ist für mich einfach unvergesslich und sein “Summer in the city” wird weiter leben. “Maybe Tomorrow” von den Walisern The Stereophonics hat mich unter anderem durch die vergangene Woche begleitet, ebenso “Sonata Arctica” mit ihren Liedern. Ausgesucht habe ich mir von den Finnen exemplarisch “Full Moon” aus all ihren Liedern. Nostalgisch wurde es auch wieder bei mir und so gab es Musik von Abba “The Piper” und vom Boss “Born in the USA”.
Das waren meine Top-5 Lieder des der Woche,  ich wünsche Euch viel Spaß mit den Liedern und frage euch:

Was sind eure Lieder der Woche?

Joe Cocker – Summer in the city[youtube=https://www.youtube.com/watch?v=rFc5xCV4ZFo”]
The Stereophonics – Maybe tomorrow[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=2q9_ZEtuTR8″]
Sonata Arctica – Full Moon[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=cfI8o_hzaDk”]
ABBA – The Piper[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=CjgG8EfsB1M”]
Bruce Springsteen – Born in the USA[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=EPhWR4d3FJQ”]

Loading Likes...

Top-5 – die zweihundertachtunddreißigste

Mal wieder spät, aber dennoch hier sind sie meine Top-5 der Woche. Das Best-of Album von Stereophonics läuft hier immer noch rauf und runter, daraus vorstellen möchte ich euch “Mr. Writer”. Ein genialer Song. Seit langem habe ich auch mal wieder Amy Macdonald gehört und ihr “Poison Prince” ist immer noch eines meiner liebsten Lieder. Natürlich durfte in dieser Woche auch “The Boss” nicht fehlen und “Born in the USA” ist dieses Mal mit dabei. Wer mich kennt weiß, dass ich Sunrise Avenue auch sehr gerne höre und “Fairytale gone bad” aus ihrem Debütalbum “On the way to wonderland” mag ich immer noch – auch nach mehr als 7 Jahren. Zum Schluss wurde es noch mal rockig und AC/DC lief hier öfters: “Highway to hell” – einfach toll.
Das waren meine Top-5 der Woche,  ich wünsche Euch viel Spaß mit den Top-5  und frage euch:

Was waren Eure Lieder der Woche?

Stereophonics – Mr. Writer[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=Cjne8rw6htY”]
Amy MacDonald – Poison Prince[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=TBzvcYD0x1M”]
Bruce Springsteen – Born in the U.S.A.[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=uHc9PE-Fftc”]
Sunrise Avenue – Fairytale gone bad[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=JGWL0KHbByo”]
AC/DC – Highway to hell[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=gEPmA3USJdI”]

Loading Likes...

Top-5 – die zweihundertachte

Samstag Nachmittag und es wird wieder Zeit für die Top-5 der Woche, die dieses Mal bei mir mit alten und neuen Liedern gemischt wurde. Zu Beginn gibt es direkt mal wieder ein älteres Lied meiner Lieblingsband Queen und zwar “You’re my best friend”. Ein schönes Lied, ebenso wie “High Hopes” von Bruce Springsteen, dass mir immer besser gefällt. “Right place, right time” von Olly Murs habe ich in den letzten Wochen öfters gehört und so langsam ist es mir ins Ohr gegangen. Toploader höre ich immer wieder mal und nun sind wir wieder bei den älteren Liedern, und “Dancing in the moonlight” gehört wirklich zu meinen Lieblingsliedern. Cher höre ich hin und wieder ganz gerne und so ist dieses Mal “Love and Understanding” in meine Top-5 der Woche gekommen.
Nun denn das waren die Top-5 für diese Woche: ich wünsche Euch viel Spaß mit den Top-5  und frage euch:

Was waren Eure Lieder der Woche?

Queen – You’re my best friend [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=tN_HVup9oOg”]
Bruce  Springsteen – High Hopes [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=fVyfBFGMoxE”]
Olly Murs – Right Place Right Time [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=jhfkiMTKPK4″]
Toploader – Dancing in the moonlight[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=ckw4okeUzxE”]
Cher  – Love and Understanding[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=c9h-mIA8tNk”]

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertachtzigste

Heute gibt es die 180. ‘Top-5 der Woche und dieses Mal mit einer bunten Mischung aus Rocksongs und Balladen. Zu Beginn gibt es direkt den Boss mit “My hometown”. Danach singt Caro Emerald mit ihrer genialen Stimme “Tangled Up”, ehe “The Corrs” ihren Song “At your side” anstimmen. Nach zwei Balladen wird es wieder rockiger und die Stones geben “Paint it black” zum Besten. Den Abschluss in dieser Woche machen dann Queen mit “I want to break free”. Ich wünsche Euch allen viel Spaß mit den Top-5 der Woche und ein schönes Wochenende. Und wie auch beim letzten Mal:

Was waren denn eure Lieder der Woche?

Bruce Springsteen – My hometown[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=aLSFcF8SOiw”]
Caro Emerald – Tangled Up[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=-lIABSdSaaE”]
The Corrs – At your side[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=rImCXDW6Ho0″]
Rolling Stones – Paint it black[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=9snY79WeunQ”]
Queen – I want to break free [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=WwfZh2JDR9M”]

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertachtundsiebzigste

Es ist wieder Zeit für die Top-5 der Woche und wieder mit meinen Lieblingsliedern. “Englishman in New York” von Sting hat mich in dieser Woche sehr oft begleitet und ist für mich ein richtiger Ohrwurm. Auch “Losing my religion” von R.E.M. höre ich immer wieder gerne und daher muss es auch unbedingt in die heutigen 178. Top-5 der Woche. “It’s a heartache” habe ich gestern in einer Cover-Version auf dem Stadtfest gehört, allerdings gefällt mir das Original von Bonnie Tyler um Längen besser. In dieser Woche dürfen die Stones nicht fehlen und sie sind mit “You can’t always get what you want”. Den Abschluss für dieses Mal macht “Fire” von Bruce Springsteen.

Sting – Englishman in New York[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=flWP28y2cyw”]
R.E.M. – Losing my religion [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=if-UzXIQ5vw”]
Bonnie Tyler – It’s a heartache[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=cU3LnSvZ0gI”]
Rolling Stones – You can’t always get what you want[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=PkGrkNu6mDg”]
Bruce Springsteen – Fire [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=d5PoIrcyd34″]

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertvierzigste

Samstag Abend und es wird Zeit für die Top-5 der Woche. Dieses Mal mit den Toten Hosen und “Das ist der Moment” live vom Rock am Ring. Anschließend gibt es Bruce Springsteen mit seinem Opener “We take care of our own” vom Album “Wrecking Ball”. “The truth beneath the rose” von Within Temptation ist ebenso vertreten wie Nickelbacks “Midnight Queen”. Den Abschluss bilden Silbermond mit ihrem Lied “Ans Meer”. Viel Spaß mit den 140. Top-5 der Woche.

Die Toten Hosen – Das ist der Moment [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=M7AQAkA7qS0″]
Bruce Springsteen – We take care of our own[youtube=”hhttps://www.youtube.com/watch?v=M3Bz0d2xm7U”]
Within Temptation – The truth beneath the rose[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=VyuJI73Uxns”]
Nickelback – Midnight Queen[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=Njoz5DB-GrM”]
Silbermond – Ans Meer [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=-tKhFcF_Qmk”]

Loading Likes...

Top-5 – die achtundneunzigste

Es ist Samstag und wieder Zeit für meine Top-5 der Woche. Dieses Mal wird es rockig. In dieser Woche habe ich wieder einmal viel Queen gehört und so ist auch ein Queen-Klassiker mit dabei, nämlich “Don’t stop me now”. Auch die Jungs von Nickelback sind mit ihrem Lied “Lullaby” vertreten. Und nun wird es richtig rockig mit Steppenwolfs “Born to be wild”. Immer wieder gerne gehört und für mich persönlich ein guter Rocksong. In der dieswöchigen darf auch der Boss nicht fehlen. Bruce Springsteen ist dabei mit River. Gerade der Beginn mit der Mundharmonika finde ich sehr genial. Zum Abschluss wird es etwas ruhiger und ich verlasse das Genre Rock. “Fields of Gold” dieses Mal nicht in der Sting-Version, sondern von Eva Cassidy bildet den Abschluss der 98. Top-5 der Woche. Viel Spaß beim Hören.

  1. Queen – Don’t stop me now [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=HgzGwKwLmgM&list=PL3E98C04C3E96280E&index=69&feature=plpp_video”]
  2. Nickelback – Lullaby [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=Nvp14UvCRiE&feature=related”]
  3. Steppenwolf – Born to be wild [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=xm5DPlNCmtk”]
  4. Bruce Springsteen – River [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=t6R77eGx8xM&list=PL3E98C04C3E96280E&index=138&feature=plpp_video”]
  5. Eva Cassidy – Fields of Gold [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=ZGwDYBWEDSc&list=PL3E98C04C3E96280E&index=161&feature=plpp_video”]
Loading Likes...

Top-5 – die siebenundfünfzigste

Wieder ist eine ereignisreiche Woche vorbei. In zwei Bundesländern waren Landtagswahlen und in beiden gab es einen politischen Wechsel. Daraus resultieren nun politische Konsequenzen, aber welche? Das wird sich noch zeigen. So nach diesen kurzen Statement kommen wir nun zum eigentlichen Anliegen der Musik der Woche. Nach langem überlegen habe ich mir nun doch Milows Debütalbum gekauft und es wirklich toll. Aus diesem Album habe ich mir auch einen Song für die Top-5 ausgewählt. Daneben  gibt es noch vier andere Songs, die mir diese Woche ins Ohr gegangen sind.  Sie sind alle recht bekannt und auch schon länger auf dem Musikmarkt vertreten. Ich wünsche euch allen viel Spaß mit den Top-5 der Woche.

  1. Milow  – Canada
  2. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=bcnmJT_xHO8″]

  3. Simple Plan – Untitled
  4. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=i5997qBnx9s”]

  5. Eric Clapton – Layla
  6. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=fX5USg8_1gA”]

  7. Bruce Springsteen – Long walk home
  8. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=2eoJSvYLgMM”]

  9. James Morrison – Wonderful World
  10. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=byN-Ys8FtpM”]

Loading Likes...

Top-5 – die vierundvierzigste

Die ersten Top-5 im Jahr 2011 sind noch geprägt vom alten Jahr. Ist ja auch kein Wunder, denn 2011 ist noch nicht mal 12 Stunden alt. Bevor ich es vergesse, ich wünsche Euch allen nochmals ein gutes Jahr 2011. Aber nun geht es zu den ersten Top-5 für 2011. Herausgekommen ist wieder eine bunte Mischung von Künstlern und Songs: Cover-Version, ältere Songs und auch etwas neues ist dabei. Ich wünsche Euch allen viel Spaß.

  1. Hurts – Stay
  2. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=15uFb2wjxjg”]

  3. Alanis Morrissette – Ironic
  4. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=8v9yUVgrmPY”]

  5. Gwen Stefani – Early Winter
  6. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=OxtUvjM9HBk”]

  7. Ellie Goulding – Your Song
  8. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=D9AFMVMl9qE”]

  9. Bruce Springsteen – Human Touch
  10. [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=zaEWccExofc”]

Loading Likes...