Büchertreff Buch-Challenge 2018

header-logo-b-normal

Auch in diesem Jahr hat Max sich wieder Aufgaben für eine Challenge überlegt und wie auch die vergangenen Jahre mache ich da mit. Dieses Mal wieder mit Monatsaufgaben, die man dennoch frei gestalten kann. Wie ich mich kenne, schaffe ich es mal wieder nicht mich an die Monate zu halten. Aber ich möchte mindestens jeweils ein Buch zu beiden Aufgabenteilen lesen.

Die Aufgaben

Jahresaufgabe: Zahlen vs. Farben

Januar: Stand Alone vs. Serienbuch
Standalone: Paula Hawkins – Girl on the train
Serienbuch: Mia Bruckmann – Anne, rette mich

Februar: männlicher Autor vs. weibliche Autorin
männlicher Autor: Neil Gaiman – Der Ozean am Ende der Straße
weiblicher Autor: Rebecca Michéle – Der Tod schreibt mit

März: Spontankauf vs. Wunschkauf

Spontankauf: Mila Roth – Man trifft sich stets zweimal

Wunschkauf: Rita Falk – Kaiserschmarrndrama

April: aktuelle Bücher vs. ältere Bücher

aktuell: Julia von Rein-Hrubesch – Das Flüstern der Pappeln

alt: Nele Neuhaus – Tiefe Wunden

Mai: Jugendbuch / junge Protagonisten vs. “Erwachsenenbuch” / ältere Protagonisten

Juni: Heimatland vs. Ausland

Juli: aktuelle Zeit / Zukunft vs. Vergangenheit

August: Wunschliste vs. SUB – Buch / Buchwichtel

September: mit @Gaymax gemeinsame Bücher vs. mit anderen Buchchallengern gemeinsame Bücher

Oktober: Tiere / Natur vs. Menschen

November: Wasser vs. Land

Dezember: Hass vs. Liebe

Merken

Merken

Loading Likes...