2. Advent – Vorweihnachtslesechallenge

advent_logo Bereits die zweite Kerze brennt auf meinen Adventskranz. Damit wird es auch mal wieder Zeit etwas zur Vorweihnachtslesechallenge von Ariana zu sagen. In der vergangenen Woche habe ich unseren Weihnachtsmarkt besucht, der wieder sehr schön war. Mitgebracht habe ich mir Gebrannte Cashew-Nüsse und Gebrannte Macadamia-Nüsse. Beide esse ich für mein Leben gerne. Ansonsten gab es warmen Apfelsaftpunsch. Yummi. Neben dem Weihnachtsmarkt war ich auch wieder in der Küche aktiv und es wurden nochmals Plätzchen gebacken. Habe ich euch eigentlich schon gesagt, dass ich die Adventszeit liebe.

Neben den ganzen Aktivitäten kam das Lesen auch nicht zu kurz. Die Kurzgeschichte von Abby Clements “Plätzchen unter dem Mistelzweig” hat mich richtig in Adventsstimmung versetzt, so dass hier auch schon Weihnachtslieder laufen. Hat man ja an meiner Top-5 der Woche auch schon gesehen. :-D

Plätzchenunterdem Mistelzweig

Im Laufe der Woche habe ich dann noch mit folgenden Buch angefangen.

früherwarnochvielmehrlamettaHinterhältige Weihnachtsgeschichten trifft es genau. Denn so richtig gefallen tun sie mir bisher nicht. Wenn es nicht besser wird, landet das Buch erst einmal wieder im Regal und ich suche mir ein anderes aus meiner Weihnachtsliste aus.

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen 2. Advent!

 

Loading Likes...

Wochenrückblick 49/2013

Der 49. Wochenrückblick.

|Gesehen|Weihnachtsmarkt, alte Bekannte
|Gelesen| Abby Clements – Plätzchen unter dem Mistelzweig
|Gehört| Rod Stewart – Auld lang syne
|Getan| Weihnachtsmarkt besucht, Plätzchen gebacken
|Gekocht| Chicoree mit Pfannkuchen
|Gekauft|Handschuhe, Leckereien, Bücher, Nikolausgeschenke
|Gewünscht| keinen Sturm
|Geplant| Christstollen backen
|Gesagt| “Es schneit. ”
|Gedacht|Schönes Weihnachtslied.
|Gefreut| über gelungene Plätzchen
|Geärgert| Sturm
|Geklickt| otto.de

Loading Likes...