Wochenrückblick 17/2013

Zum siebzehnten Mal gibt es den  Wochenrückblick für das Jahr 2013.

|Gesehen| Borussia Dortmund – Real Madrid, meine Familie, Verwandtschaft
|Gelesen|Mila Roth – Freifahrtschein
|Gehört|HIM – Tears on tape
|Getan| Krankenbesuche unternommen
|Gekocht| Chicoréeauflauf
|Gekauft| Carragh O’Brien – Die Stadt der verschwundenen Kinder, HIM – Tears on tape
|Gewünscht| Das mein Vater bald wieder gesund ist.
|Geplant| Positiv denken!
|Gesagt| “Das darf doch nicht wahr sein.”
|Gedacht| “Hoffentlich geht alles gut.”
|Gefreut| Familie
|Geärgert| über die Parkplatzproblematik am Krankenhaus
|Geklickt| Google

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertfünfundsechszigste

Dei 165. Top-5 sind es nun schon und in dieser Woche habe ich mir zwei neue Alben gegönnt. Zum einen The Killers “Battle born” und zum anderen HIM “Tears on tape”. Aus beiden Alben ist jeweils ein Lied in den Top-5 der Woche. Den Beginn macht “Miss Atomic Bomb” von The Killers. Anschließend steuern HIM direkt “I will be the end of you” bei. Lana del Rey ist immer wieder mal bei mir in den Top-5 vertreten und dieses Mal ist “Young and beautiful” aus dem Soundtrack “The great  Gatsby”. Zwei ältere Lieder haben mich in dieser Woche auch überzeugt: Zum einen und direkt als nächstes Lied “Is this love” von Whitesnake und zum anderen “I promised myself” von Nick Kamen. Viel Spaß mit den Top-5 der Woche.

The Killers – Miss Atomic Bomb [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=Kc8jVGBjJ0g”]
HIM – I will be the end of you[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=u3FFcfAuCxs”]
Lana del Rey  – Young and beautiful [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=Te11UaHOHMQ”]
Whitesnake – Is this love[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=GOJk0HW_hJw”]
Nick Kamen – I promised myself [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=XDe07oLOTdk”]

Loading Likes...

Anti-Age dem SuB – Mai 2013

Der 9. Monat von Kermits Challenge ist auch schon wieder rum und wie auch in den vergangenen Monaten habe ich den Monat erfolgreich abgeschlossen. Dieses Mal habe ich nur das Buch vom Zufallsgenerator gelesen.  Das Zufallsgenerator-Buch war “Die Mittagsfrau” von Julia Franck, und hatte schon mehrere Jahre auf meinem SuB gelegen. Schade, drum, denn es war eine gute SuB-Leiche.
Kermit fragt auch nach, ob man Interesse an einer “Anti-Age dem SuB”-Challenge 2.0 hätte? Aber immer doch! Es sind noch so viele Bücher aus 2012 hinzugekommen, dass die unbedingt mit darein müssen. Daher ich bin wieder mit dabei!
Aber nun erst Mal sehen, welches Buch der Zufallsgenerator mir für den Wonnemonat Mai aussucht.

zufallszahl_mai2013

Es wurde das Buch mit der Nummer 263 auf der Liste. Ein kurzer Blick und erst mal: Aber hallo! Ein Einzelband und geworden ist es Harper Lee “Wer die Nachtigall stört”.

werdienachtigallstört

Klappentext von der Verlagsseite:

«Absolut genial.» (The New Yorker)

Harper Lee beschwört den Zauber und die Poesie einer Kindheit im tiefen Süden der Vereinigten Staaten: Die Geschwister Scout und Jem wachsen im Alabama der 1930er Jahre auf. Jäh bricht die Wirklichkeit des Rassenhasses in ihre behütete Welt ein, als ihr Vater, der Anwalt Atticus Finch, einen wegen Vergewaltigung angeklagten Schwarzen verteidigt. Finch lehrt seine Kinder Verständnis und Toleranz, allen Anfeindungen und Angriffen ihrer “ehrbaren” Mitbürger zum Trotz. Unvergessliche Figuren, menschliche Güte und stiller Humor zeichnen den Roman aus, der in mehr als 40 Sprachen übersetzt wurde und Millionen von Lesern in seinen Bann zog.

«Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast. Du hast Harper Lee gelesen.» (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung)

 

Loading Likes...

Freitags-Füller No. 213

Klickt auf das Bild und ihr kommt zu Barbara

1. Heute wird hier nur noch ausgeruht, der Tag war stressig genug.

2. Bei manchen Menschen hat man immer was zu lachen.

3. Es sieht nicht gut aus das Wetter zur Zeit.

4. Ich bin mal wieder zu einem 80. Geburtstag eingeladen.

5. Ich kann verstehen, wenn man vor Müdigkeit umkippt, weil es einfach zu viel an einem Tag ist.

6. Für den Tee nehme ich Stevia oder Kandis statt Zucker.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meinen Serienabend , morgen habe ich einen Krankenbesuch geplant und Sonntag möchte ich einfach nur den Tag genießen!

 

Loading Likes...

Montagsfrage – Welche Bücher hast du in der Schule gelesen?

montagsfrage_banner

Welche Bücher hast du in der Schule gelesen?

Meine Schulzeit ist schon eine Weile vorbei, mal sehen, ob ich noch alle auf die Reihe bekomme.

Unterstufe

  • Astrid Lindgren – Ronja Räubertochter
  • Isolde Heyne – Und keiner hat mich gefragt
  • Enid Blython – Dolly

Mittelstufe

  • Christiane F – Wir Kinder von Bahnhof Zoo
  • John Wolfgang von Goethe – Faust I
  • Betty Mahmoody – Nicht ohne meine Tochter
  • Ben Faridi – Aisha ist doch nicht euer Eigentum
  • Gudrun Pausewang – Die Wolke
  • Morton Rhue – Die Welle
  • Ulrich Plenzdorf – Die neuen Leiden des jungen Werther
  • Gottfried Keller – Romeo und Julia auf dem Dorfe
  • Patrick Süskind – Das Parfum

Oberstufe

  • Johan Wolfgang von Goethe – Torquato Tasso
  • Bertolt Brecht – Der gute Mensch von Sezuan
  • Bertolt Brecht – Das Leben des Galilei
  • Stefan Zweig – Die Schachnovelle
  • Stefan Heym – Ahasver
  • Hartmut Lange – Die Selbstverbrennung
  • Luise Rinser – Abalaerds Liebe
  • Joseph Roth – Hiob
  • Arthur Miller – Death of a salesman
  • William Shakespeare – Romeo und Julia
  • Moliere – Der Menschenfeind

———-

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Nine auf ihrem Blog Paperthin.de, die jeden Montag eine Frage in den Raum wirft, welche gerne von jedem beantwortet werden darf.

Loading Likes...

Wochenrückblick 16/2013

Zum sechszehnten Mal gibt es den  Wochenrückblick für das Jahr 2013.

|Gesehen| Meine Lieblingsserien.
|Gelesen|Susanne Mischke – Todesspur, Julia Franck – Die Mittagsfrau
|Gehört|Fleetwood Mac – Little lies
|Getan| die Sonne genossen
|Gekocht| Russischer Zupfkuchen
|Gekauft| nur Lebensmittel
|Gewünscht| Sonne
|Geplant| Nicht in Stress zu verfallen.
|Gesagt| “Das wird schon wieder!”
|Gedacht| “Hoffentlich geht alles gut.”
|Gefreut| Familie
|Geärgert| über nicht funktionstüchtige Einkaufswagen
|Geklickt| Postcrossing

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertvierundsechszigste

An diesem Samstag gibt es eine Mischung aus alten und neueren Songs. Den Anfang der 164. Top-5 der Woche machen Luxuslärm mit “Unsterblich”. Ein geniale Band mit tollen Liedern. Mick Jaggers “Rolling Stones” folgen mit “As tears go by” – einen wirklich genialen Song. “Limelight” von Bonnie Tyler höre ich immer wieder gerne und daher ist es dieses Woche in den Top-5. Eine großartige Band ist auch Fleetwood Mac ihr “Little Lies” hat mich früher schon fasziniert und so ist es auch heute noch. “A night like this” von Caro Emerald fand ich damals beim Erscheinen schon gut und ist auch heute noch einer meiner Lieblingslieder. Viel Spaß bei den Top-5 der Woche.

Luxuslärm – Unsterblich [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=SkIfQ8jkfj8″]
Rolling Stones – As tears go by [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=WezmIpKWDcI”]
Bonnie Tyler – Limelight [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=57VZStMpr5w”]
Fleetwood Mac – Little lies [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=kyE4CLM0QIA”]
Caro Emerald – A night like this[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=AW-Eoej0cI4″]

Loading Likes...

Freitags-Füller No. 212

Klickt auf das Bild und ihr kommt zu Barbara

1. Ab sofort ist Wochenende.
2. Es hat mich erschreckt, dass bei einer friedlichen Veranstaltung wie den Boston Marathon eine Bombe explodiert.
3. Nächste Woche wird es stressig.
4. Früher habe ich immer einen Strauß Vergissmeinnicht auf geschenkt bekommen.
5. Zuerst Eier und Milch verquirlen und dann erst das Mehl einrühren für den Pfannkuchen.
6. Meine Katze kommt direkt angejagt, wenn ich morgens die Augen aufmache.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meinen Serienabend, morgen habe ich noch nichts  geplant und Sonntag möchte ich den Tag genießen!

Loading Likes...

Postcrossing April II

In der zweiten Aprilwoche kamen wieder drei Karten zu mir. Dieses Mal aus der Ukraine, Weißrussland und Australien.

Die ukrainische Karte zeigt das Opernhaus von Lviv:

Ukraine_Lviv_April

Auf der Karte aus Weißrussland ist das Mir Castle aus dem 16. Jahrhundert zu sehen:

Belarus_April

Die australische Karte zeigt das Wave Rock in Hyden, West-Australien. Es ist auf natürliche Art und Weise erstanden, ohne Menschenhand.

Australia_April

Loading Likes...

Postcrossing April I

Nach dem im März eine Karte von einem Postcrosser aus Polen angekommen war, konnte ich in der ersten Woche im April direkt drei Karten in Empfang nehmen. Darunter eine aus den Niederlanden, Singapur und Russland.

Aus den Niederlanden kam folgende lustige Karte zu mir:

Niederlande_April

Aus Singapur bekam eine Karte passend zu Ostern:

Singapur_April

Und folgende schöne Karte gab es aus Russland:

Russland_April

Loading Likes...

Postcrossing – März I

Vor einigen Jahren habe ich mich schon einmal bei Postcrossing angemeldet, aber dann meinen Account unterbrochen. Seit diesem Jahr bin ich wieder aktiv mit dabei und versende und erhalte Karten aus aller Welt. Dementsprechend werde ich Euch in Zukunft einmal pro Woche meine aktuell erhaltenen Karten vorstellen.
Aber nun was ist Postcrossing?

Der Sinn des Projekts ist, den Leuten die Möglichkeit zu geben, Postkarten aus aller Welt zu empfangen – kostenlos. Na, fast kostenlos! Die Hauptidee ist folgende: Wenn Du eine Postkarte sendest, dann bekommst Du mindestens eine zurück von einem zufällig gewählten Postcrosser in der Welt.

Und hier ist sie nun die einzige Karte aus dem März:

Polen_Krakau_März

Loading Likes...

Montagsfrage – Was hältst du von Leserunden?

montagsfrage_banner

Liest du lieber für dich oder teilst du deine Eindrücke während des Lesens gerne mit anderen? Hast du schonmal an einer Leserunde teilgenommen? In welchem Rahmen? Hat’s Spaß gemacht? Was hältst du von Leserunden?

Ich lese sehr gerne für mich allein, aber auch sehr gerne mit anderen in einer Leserunde. Letzteres tue ich vor allen Dingen gerne bei Klassikern. Man kann miteinander diskutieren, sich über unklare Dinge austauschen und bei begleiteten Leserunden durch Autoren auch einiges über den Hintergrund zum Buch erfahren.

Es gab Zeiten da habe ich lieber für mich alleine gelesen, da mir Leserunden zu anstrengend waren. Aber in letzter Zeit freue ich mich richtig darauf mit anderen zu lesen. Sei es bei Klassikern, Jugendbücher oder Frauenromanen. Ich mache gerne mit. Manchmal verabrede ich mich auch in meinem Lieblingsforum zu Mini-Leserunden mit ein paar Teilnehmern und wir machen einen gemeinsamen Lesetermin aus.

Gerade bin ich bei einer begleiteten Leserunde im Büchertreff dabei und ab Montag nächster Woche dann auch in einer Mini-Leserunde zu Jane Austens “Verstand und Gefühl”.

Für mich sind Leserunden ein Spaß und ich mache gerne dabei mit, wenn mich das Buch interessiert und ich gerade genug Zeit habe. Denn Leserunden sind immer zeitintensiv, man muss lesen, die Beiträge der anderen lesen und auch kommentieren und natürlich noch seine eigenen Kommentare anbringen. Aber zur Zeit macht es mir viel Spaß und daher finde ich Leserunden gut.

———-

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Nine auf ihrem Blog Paperthin.de, die jeden Montag eine Frage in den Raum wirft, welche gerne von jedem beantwortet werden darf.

Loading Likes...