Anti-Age dem SuB Challenge – August 2012

Morgen beginnt die Challenge “Anti-Age dem SuB” von Kermit von Seitenteich. Grund genug heute die Auslosung über den Zufallsgenerator zu starten. Und hier ist nun auch der Beweis:

Das 404. Buch in meiner Alt-SuB-Liste, die ihr hier findet, ist Claudia Puhlfürst “Ungeheuer”. Das Buch dümpelt schon eine Weile auf meinem SuB herum und so bin ich froh darüber, dass das Schätzchen nun endlich gelesen wird.

Kurzbeschreibung von amazon.de:
Er taucht in ihren schlimmsten Albträumen auf – und manchmal ist es sicherer, nicht zu erwachen …
Immer wieder quälen grausame Albträume die Journalistin Lara Birkenfeld. Bruchstückhafte Szenen, in denen sie von einem perversen Täter nachts durch den Wald gehetzt wird. Dann stößt sie in der Redaktion auf einen Fall, der ihre diffusen Ahnungen in ein völlig neues Licht rückt. Und es bleibt nicht der einzige Mord dieser Art – die Opfer sind alle weiblich, jung, blond. Gemeinsam mit dem Psychologen Mark Grünthal nimmt Lara die Spur des Serienmörders auf. Und ihre erschreckenden Visionen werden beinahe Realität …

Loading Likes...

Ferdinand von Schirach – Schuld

Klappentext:

Ein Mann bekommt zu Weihnachten statt Gefängnis neue Zähne. Ein Junge wird im Namen der Illuminaten fast zu Tode gefoltert. Die neun Biedermänner einer Blaskapelle zerstören das Leben eines Mädchens, und keiner von ihnen muss dafür büßen … Ferdinand von Schirach hat Strafverfahren in große Literatur verwandelt. Mit bohrender Intensität und in seiner unvergleichlichen, lyrisch-knappen Sprache stellt er leise, aber bestimmt die Frage nach Gut und Böse, Schuld und Unschuld und nach der moralischen Verantwortung eines jeden von uns.

Erste Meinung:
Ferdinand von Schirach erzählt in seinem zweiten Buch “Schuld” von Schuld und Unschuld und der moralischen Verantwortung eines jeden Einzelnen. Bisher habe ich zwei Kurzgeschichten aus diesem Band geschrieben und mir gefällt seine Art zu schreiben. Die einzelnen Straffälle sind kurz und knapp geschrieben und geben einen Einblick in die Arbeit eines Strafverteidigers.

Erster Satz: “Der erste August war selbst für diese Jahreszeit zu heiß.”

Loading Likes...

RuB-Zuwachs XVIII/2012

Diese Woche war mehr SuB-Aufbau als SuB-Abbau angesagt. Erst wurden Bücher geschenkt und gekauft – und dann gab es noch den Bücherflohmarkt gestern. Von dort kamen noch einmal 12 Bücher hinzu. Ein buntes Potpourri an Kriminalromanen, historischen Romanen, Erzählungen und Frauenliteratur. Natürlich sind auch wieder Reihenergänzungen, neue Reihen (seufz) dabei, aber auch Einzelbände. Und nun gibt es wieder die Buchcover:

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertsechsundzwanzigste

Und hier sind sie meine Top-5 der Woche. Eine meiner absoluten Lieblingsbands und immer wieder gerne gehört sind Maximo Park. So ist es logisch, dass eines ihrer Lieder heute in meinen Top-5 der Woche vertreten ist: “Write this down” ist eine toller Song mit viel Rhythmus und geht ins Ohr. “Call me maybe” habe ich diese Woche das erste Mal gehört, aber mir hat es direkt gefallen und somit ist auch Carly Rae Jepsen mit dabei. Auch die Arctic Monkeys dürfen in dieser Woche nicht fehlen: “R U Mine” ist einfach genial. Auf einen Platz in meinen Top-5 kann auch Bruno Mars zählen – “Count on me”. Den Abschluss für diese Woche bilden Garbage mit ihrem Lied “Why do you love me”.

Maximo Park – Write this down [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=Ypdmq8w28uo”]
Carly Rae Jepsen – Call me maybe [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=qS3B2V_3zPk”]
Arctic Monkeys – R U Mine [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=esYaWX2bDYM”]
Bruno Mars – Count on me[youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=hl4RKAB3tcw”]
Garbaqge – Why do you love me [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=h5a-UCcMboI”]

Loading Likes...

Freitags-Füller No. 174

Klickt auf das Bild und ihr kommt zu Barbara

1. Mir gefällt, dass man zur Zeit noch spät Abends bei lauer Luft auf dem Balkon sitzen kann.

2. Gemüse vom Grill.

3. Die Auswahl  an Obst ist zur Zeit sehr groß.

4. Meinen jährlichen Besuch beim Zahnarzt habe ich bereits hinter mir.

5. Die Sommerferien gehen hier noch eine Weile.

6. Der Gedanke an den kommenden Winter erschreckt mich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele in London, morgen habe ich nur ausruhen geplant und Sonntag möchte ich schön Essen gehen mit meinen Lieben!

 

Loading Likes...

RuB-Zuwachs XVII/2012

Zwar gab es gestern einen Zuwachs für den RuB, aber bei dieser lang ersehnten Neuerscheinung konnte ich nicht widerstehen: Der vierte Fall von David Hunter. Nach dem mir bereits die ersten drei Fälle “Die Chemie des Todes”, “Kalte Asche” und “Leichenblässe” sehr gut gefallen haben, landete nun heute “Verwesung” direkt in meinem Einkaufskorb. Ich bin mal gespannt, ob es genauso spannend und gut geschrieben wie seine Vorgänger ist. Und hier nun das Cover:

Loading Likes...