RuB-Zuwachs XIII/2012

Für die Wörterkatze gab es an diesem Wochenende auch Geburtstagsgeschenke und die möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten! Es wurden einige Reihen vervollständigt oder weitergeführt und es gab auch mal Einzelbände. Wenn ich so genau mal nachschaue sind es gerade mal vier Einzelbände. Also bin ich doch ein Bücherreihen-Junkie. Wie sollte es auch anders sein, wenn man Krimis liebt und die nie oder selten als Einzelband raus kommen. Aber nun genug davon und es gibt wieder eine Cover-Schau. Ein Buch kann ich nicht als Cover darstellen und zwar Lars Bill Lundholm “Tödlicher Nordwind”.

Loading Likes...

RuB-Zuwachs XII/2012

Nach dem es in der vergangenen Woche einen Rabatt von 15 Prozent auf Bücher bei Rebuy gab, musste ich da einfach noch mal durchschauen. Wie sollte es auch anders sein, waren einige von meiner Wunschliste vorhanden und da es sich bei einem Gutschein und bei den Versandkosten auch lohnen musste, gab es 11 Bücher. Und alle von der Wunschliste. So steigt zwar mal wieder mein RuB, aber dafür wird zumindest die Wunschliste kleiner. Und hier sind sie nun meine Bücherschnäppchen, das günstigste gab es für 89 Cent und das teuerste hat 3,89 gekostet.  Und die Bücher sehen noch super aus!

Loading Likes...

RuB-Zuwachs XI/2012

Ab und an braucht der Kindle neuen Bücherstoff und so habe ich mich in der vergangenen Woche mal wieder daran gemacht – E-Books aus meiner Kindle-Cloud auf den Kindle zu ziehen. Herausgekommen sind fünf Stück und alle sind auch bereits gelesen. Letzteres mag auch daran liegen, dass sie nicht gerade so viele Seiten umfassten. Darunter waren vier kurze Geschichten zwischen 8 und 60 Seiten und dann natürlich noch Mila Roths ersten Roman “Spionin wider Willen”. Toll gemacht und spannend. So und hier sind sie nun: Und ach ja “Nie wieder Peking” gibt es zur Zeit nicht auf Amazon zu kaufen.

Loading Likes...

Top-5 – die einhundertdreizehnte

Zeit für meine Top-5 der Woche. Zu Beginn der Woche habe ich zwei Alben vorgestellt, die ich mir demnächst zulegen werde, aus diesen beiden Alben ist jeweils ein Lied in meine Top-5 der Woche. Und zwar von The Rasmus “Sky” eine sehr schöne Ballade und zum anderen von Lady Antebellum “Heart of Gold”. Ebenfalls eine tolle Ballade und auch der dritte Song ist wieder eine Ballade: Sunrise Avenue “The right one”. Danach wird es aber wieder etwas rockiger und ich gehe zurück in die 90er mit Texas und ihrem “Summer Son”. Mit den letzten Lied gehe ich zurück bis in die frühen 90er und komme zu The Cure mit “Friday, I’m in love”. Das Lied der Wave-Gothic-Band The Cure höre ich immer wieder gern.

Lady Antebellum – Heart of the world [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=PD0CIKGQrQs”]
The Rasmus – Sky [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=VGUCg9NFCa8]
Sunrise Avenue – The right one [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=psqepN1wRew”]
Texas – Summer Son [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=R8kRBtZLHlU”]
The Cure – Friday, I’m in love [youtube=”https://www.youtube.com/watch?v=kFfMPIulF6Q”]

Loading Likes...

Freitags-Füller No. 161

Klickt auf das Bild und ihr kommt zu Barbara

1. Ich lese von Krimis und Thriller bis hin zu Kinderbücher einfach alles.

2.  Es gibt öfter mal Resteverwertung.

3. Am Montag beginnt wieder die Arbeitswoche.

4.  Manches bleibt einfach ein Traum.

5.  Im übrigen höre ich gerne Radio.

6. Eine Woche am Meer ist etwas besonderes für mich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich die Familienfeier besuchen!

 

Loading Likes...

Humor…

zeigt diese Skulptur in Koblenz, vor allem wenn man die Inschrift liest:

Maatfrau_Schutzmann>

»Die Maatfrau sät zom Schutzmann
Dat es mit jetzt zo bont!
Do hat gepinkelt an mein Mann,
da Nobersch ihre Hond.«

Loading Likes...

Update – Reading Challenge English Books

Irgendwann musste ja mal ein Update her. Nach dem ich in den ersten Monaten überhaupt nichts für die Challenge getan habe bzw. überhaupt keinen Nerv für ein englischsprachiges Buch im Original hatte, habe ich dann letztlich im März zwei Bücher für die Challenge gelesen. Leider allerdings nicht jeweils ein Buch in drei Monaten, sondern mal wieder anders. Daher eigentlich an Punkt 3 gescheitert. Aber ich mache dennoch bis zum Ende hin mit und vielleicht schaffe ich ja noch zwei Bücher für die Challenge. Schließlich habe ich noch einige auf dem RuB und in der Kindle Cloud müssten auch noch welche sein. Übrigens waren die zwei gelesenen Bücher keine gedruckten, sondern Bücher für den Kindle…

Loading Likes...