[Challenge] Auswertung Challenge #Weltenbummler2018 (Stand 30.11.2018)

Hallo ihr Lieben,

hier ist sie nun endlich die Auswertung für die Monate September bis einschließlich November der Weltenbummler-Challenge 2018. Es tut mir Leid, dass es wieder so lange gedauert hat. Aber im neuen Jahr wird es besser werden. Versprochen.
Außerdem  habe ich noch eine Auswertung für die besuchten Länder gemacht.  Dazu gibt es nach den ganzen Tabellen noch ein Nachtrag.
Noch mal zur Erinnerung, bevor es zur eigentlichen Auswertung kommt, ihr könnt’ eure Bücher ab sofort nur noch über den selbstgehosteten Blog woerterkatze.de einreichen. Der .com Blog habe ich auf privat gestellt und werde auch dort nicht mehr schreiben und auch keine Lesegenehmigungen erteilen.
Das Formular zum Eintragen findet ihr hier und die Leselisten ab hier. Bitte achtet darauf, dass ihr beim Autor den Namen in folgender Reihenfolge einträgt: Autornachname, Autorvorname. Bei mehreren Autoren bitte mit “;” trennen. Das erleichtert sehr die Sortierung der Leselisten.
Lest euch bitte den Beitrag bis zum Ende durch, denn unten erkläre ich noch ein paar Neuerungen für das kommende Jahr und dort gibt es dann noch den Link zum Anmeldeformular zur Weltenbummler-Challenge 2019.

“[Challenge] Auswertung Challenge #Weltenbummler2018 (Stand 30.11.2018)” weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im November

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJas-Blogbuch.

Ich lese aktuell:

Im Moment wenig selbst, sondern ich lasse mir vorlesen. Mich hat eine handfeste Erkältung im November erwischt und der Kopf lässt im Moment nur Hörbücher zu. Dafür höre ich mich durch die Katze Burkholder Reihe von Linda Castillo.

“[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im November” weiterlesen

Loading Likes...

[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Oktober

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Ende des Monats und damit Zeit für #zurückgeschaut. Grundlage ist die Idee von Janna und Kerstin von KeJas-BlogBuch.

Ich lese aktuell:

Immer noch eindeutig zu wenig. Aber ich hoffe, dass es in den Wintermonaten wieder besser wird. Im Moment lese ich die Neapolitanische Saga von Elena Ferrante in einer kleinen Leserunde im Büchertreff.

“[#Zurückgeschaut] #zurückgeschaut im Oktober” weiterlesen

Loading Likes...

[Montagsfrage] Schreibst du überwiegend Rezensionen über Bücher, die dir gefallen, oder auch über Bücher, die dir nicht gefallen?

Hallo ihr Lieben,

die liebe Antonia vom Blog Lauter & Leise hat von Svenja alias Buchfresserchen, die Montagsfrage übernommen. Und nach langer Blogabstizenz, die Stress und einer heftigen Erkältung geschuldet war, blogge ich heute endlich mal wieder zur Montagsfrage. Antonias Frage finde ich interessant.

“[Montagsfrage] Schreibst du überwiegend Rezensionen über Bücher, die dir gefallen, oder auch über Bücher, die dir nicht gefallen?” weiterlesen

Loading Likes...

[Buchbesprechung] Martin Krist – Böses Kind

Hallo ihr Lieben,

heute ist nun der deutsche Indieauthorday #IndieauthordayDE initiiert von Kerstin und Janna von KeJas-Blogbuch. Grund genug für mich, euch auch ein Buch eines Indieautors vorzustellen. Es ist für mich der zweite Thriller von Martin Krist, der früher bei einem Verlag unterVertrag war, aber nun seit 2017 als Indie-Autor tätig ist  Wenn ihr wissen wollt, um welches Buch es sich handelt, dann klickt einfach auf weiterlesen.

“[Buchbesprechung] Martin Krist – Böses Kind” weiterlesen

Loading Likes...